Wandern

Interessengemeinschaft Backofen Emstal

Vorschaubild

Udo Wernitz

Krausestraße 2
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

Telefon (03382) 74 17 60

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.backofen-emstal.de

Vorstellungsbild

Die Arbeit der Backofengemeinschaft im Kreislandfrauenverband PM e.V.

Unser Verein, seine Mitglieder arbeiten aktiv im Verband mit. Wir betreiben ein Backofenmuseum. Die Ausstellung zeigt alte Geräte und Hilfsmittel, die früher in Bäckereien und Haushalten benutzt wurden. An unseren Backtagen wird den Besuchern altes Brauchtum auf dem Lande vorgeführt. Sie sehen wie früher im Dorf mit den alten, halbrunden Lehmbacköfen gebacken wurde. Die Teilnahme am Backofenfest ist selbstverständlich. Wir berichten über die Vorbereitungen, die notwendig sind, wie Knack (Reisig) ein Jahr vorher im Wald gebunden werden muss, zum Trocknen in Mieten gestapelt und im Herbst in den Schuppen gebracht wird. Auch muss zwei Tage vor dem Backen, der Ofen vorgeheizt werden.

 

Man findet uns auch bei Landes- und Kreiserntefesten, wo wir unsere selbst angefertigte Erntekrone ausstellen. Um eine Erntekrone zu binden, müssen viele Vorbereitungen getroffen werden z. B. Getreide schneiden, bündeln und trocknen. Einige Wochen vor dem Erntefest, wird mit dem Binden der Krone angefangen. Der Aufruf zum Binden einer Erntekrone kam vom Kreislandfrauenverband. Die Initiative dazu ergriffen Daisy, Gerda, Brunhilde, Gerda, Moni und die Hilfe von Peter, ebenfalls die Gestaltung der Strohpuppe. Die Pflege der Grünanlagen mit den Lehmbacköfen wird von allen Mitgliedern übernommen.

 

Auf diesem Wege möchten wir uns bei unserem Bauern Leonhardt in Emstal und der Firma Haseloff in Brück, auf deren Feldern wir das Getreide (Roggen, Hafer, Weizen und Gerste) schneiden durften, recht herzlich bedanken und beim Autohaus Weinreich in Lehnin, die immer den Transport der Erntekrone zu den verschiedenen Festveranstaltungen übernimmt.                                                        

 


Veranstaltungen

03.10.​2019
 
 

Fotoalben