Startseite Bannerbild
Suche:
Newsletter:
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kita Dreikäsehoch

Vorschaubild

Leitung: Claudia Bierlich

Schulstr. 8 a
14797 Kloster Lehnin OT Netzen

Telefon (03382) 879

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 6.00 - 17.00 Uhr

 

Kapazitäten: 39 Kinder (0-6 Jahre) 

 

Unsere Kita „Dreikäsehoch“ ist eine kommunale Einrichtung und befindet sich im Ortsteil Netzen in der familienfreundlichen Gemeinde  Kloster Lehnin, Schulstraße 8a. In unserem Haus können in hellen, freundlichen und kindgerechten Räumen, maximal 39 Kinder in vier Gruppen betreut werden. In unserer Umgebung befinden sich ein Sportplatz, der Netzener See, grüne Wiesen und Wälder, in denen wir einen eigenen „Kita- Wald“ für uns nutzen. Diese gesamte Umgebung bietet unseren Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Lernen, Auszuprobieren und Spielen. Auf unserem umzäunten Kita-Gelände, mit zwei großen überdachten Terrassen, ist ein großer Spielplatz mit einer angrenzenden Gartenfläche für verschiedene Blumen und Kräuter integriert.

 

Unser Team besteht aus fünf staatlich anerkannten Erzieherinnen, einer Kitaleiterin, einer Auszubildenden und zwei Servicekräften.

 

Wir verwirklichen im Kitaalltag, im Spiel, in den Angeboten und Projekten, die sechs für das Land Brandenburg verbindlichen Bildungsbereiche.

 

Der Bildungsauftrag der Kita Netzen lautet: Die Bildungsprozesse der Kinder begleiten, beantworten, herausfordern und durch liebevolle Betreuung zu sichern.

Das bedeutet: „Bildung durch Selbstbildung“!

 

Für die Umsetzung unseres Bildungsauftrages haben wir den „Situativen Ansatz“ gewählt. Der „Situative Ansatz“ bedeutet, dass wir an den Interessen, den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder anknüpfen, auf aktuelle Ereignisse eingehen und auf vorhandene Erfahrungen aufbauen.

 

Wer spielt und lernt wo?

Unsere Kinder werden in vier  verschiedenen Gruppen betreut:

  • In drei altersgemischten Gruppen
  • In einer homogenen Gruppe für unsere Kleinsten (0 bis ca. 1,5 Jahre)
  • In variabler teiloffener Arbeit (Früh-und Spätdienst, beim Frühstück, beim Spiel, bei den Angeboten nach Absprache, auf dem Spielplatz)
  • In wechselseitiger Nutzung des Sport-und Bewegungsraumes

 

Was sind unsere Erziehungsziele?       

  • Selbständigkeit
  • Toleranz 
  • Selbstbewusstsein
  • Wissenserwerb
  • Sozialverhalten
  • Kritikfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Wünsche äußern
  • Förderung der Sprache
  • Künstlerische Aktivitäten
  • Phantasie und Kreativität
  • Regeln und Rituale  

 

Was charakterisiert unsere Kita?  

  • Wir sind eine kleine familiäre Kita
  • Mit regelmäßigen Eltern- und Entwicklungsgesprächen, Tür-und Angelgesprächen, Elternversammlungen
  • Wir sind ein Mehrgenerationshaus
  • Zahlreiche Feste und Feiern / Kita-Höhepunkte zu verschiedenen Themen
  • Unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Eltern, den Landfrauen, der Netzener Feuerwehr, den Kooperationspartnern und den ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Träger
  • Eine naturnahe Lage ohne Straßenlärm
  • Unsere großen kindgerechten hellen Räume
  • Die Zusatzangebote für unsere Kinder (z.B. Tanzen / Englisch)
  • Eine abwechslungsreiche Ganztagsverpflegung
  • Unsere festen Gruppenstrukturen in altersgemischten Gruppen
  • Eine intensive Zusammenarbeit mit den Institutionen der Frühförderung
  • Das Team verfügt über eine Fachkraft für kompensatorische Sprachstandserhebung
  • Unsere teiloffene Arbeit (Früh- und Spätdienst, Frühstück, Spiel, Spielplatz, pädagogische Angebote)

 

Was charakterisiert unseren pädagogischen Ansatz?

  • Jedes Kind darf so sein, wie es ist
  • Wir erkennen und fördern Neigungen und Interessen der Kinder
  • Entsprechend seines Entwicklungsstandes fördern wir jedes Kind individuell
  • Wir bieten tägliche pädagogische Angebote und freies Spiel an
  • Bewegung und täglicher Aufenthalt im Freien
  • Aktuelle und für unsere Kinder wichtige Themen lassen wir zu und fördern diese
  • Wir arbeiten in altersgemischten Gruppen und im freien Spiel
  • Verständnis, Respekt und Kommunikation sind uns wichtig

 

 

Schon Konfuzius sagte: „DER WEG IST DAS ZIEL“.

 

Sie als Eltern, sind herzlich eingeladen uns auf unserem gemeinsamen Weg zu begleiten, zu unterstützen und zu bereichern!

 

Das Team der Kita „Dreikäsehoch“!


Aktuelle Meldungen

Auf die Plätzchen, fertig los!

Backe, backe Plätzchen…..sowie schon in den vergangenen Jahren waren  unsere Kinder der großen Gruppe aus der Kita „Dreikäsehoch“ Netzen auch im Jahr 2019 zu Gast in der Backstube der Familie Koloska.

In der Backstube angekommen, bekam jedes Kind einen Trinkbecher mit Sticker, der natürlich zur Stärkung mit einem Getränk gefüllt war. Die Getränkeauswahl war riesig.

Anschließend erhielten die kleinen Gastbäcker einen Einblick in die Arbeitswelt eines Bäckers. Jens Koloska erklärte die Funktionsweise der riesigen Maschinen und des großen Backofens. Nun wurden Herzen, Tiere und lustige Formen aus dem ausgerollten Teig ausgestochen. Das war das absolute Highlight.

Die selbst gebackenen Wunderwerke brachte uns Jens Koloska in die Kita.

Leider ist diese schöne Tradition zu Ende. Die Bäckerei Schmidt schloss zum Jahresende ihre Türen.

Die Kinder und das Team der Kita „Dreikäsehoch“ Netzen sagen Dankeschön und wünschen der Familie Koloska für die Zukunft alles Gute.

Foto zur Meldung: Auf die Plätzchen, fertig los!
Foto: Auf die Plätzchen, fertig los!

Schließzeiten der kommunalen Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinde Kloster Lehnin für 2020

(01. 10. 2019)

1. Am Freitag, d. 22.05.2020 bleiben alle Kinder-Einrichtungen geschlossen.

     

2. Sommerschließzeiten

 

Kita „Knirpsentreff“ OT Lehnin
Schließzeiten: 20.07. – 31.07.2020

Ausweichkita: Kita Damsdorf und Göhlsdorf, Reckahn und Netzen

 

Kita „Sonnenkäfer“ OT Grebs

Schließzeiten: 20.07. – 31.07.2020

Ausweichkita: Kita Damsdorf und Göhlsdorf, Reckahn und Netzen

 

Kita „Dreikäsehoch“ OT Netzen

Schließzeiten: 29.06. – 10.07.2020

Ausweichkita: Kita Lehnin und Grebs, teilweise Kita Damsdorf und Göhlsdorf

 

Kita „Sonnenschein“ OT Reckahn

Schließzeiten: 29.06. – 10.07.2020

Ausweichkita: Kita Lehnin und Grebs, teilweise Kita Damsdorf und Göhlsdorf

 

Kita „Buddelkiste“ OT Göhlsdorf

Schließzeiten: 06.07. - 17.07.2020

Ausweichkita: Kita Lehnin und Grebs, teilweise Kita Netzen und Reckahn

 

Kita „Kinderland“ OT Damsdorf

Schließzeiten: 06.07. - 17.07.2020

Ausweichkita: Kita Lehnin und Grebs, teilweise Kita Netzen und Reckahn


Integr. Betreuung Lehnin

Schließzeiten: 20.07. – 31.07.2020

Ausweichkita: ITBD

 

Integr. Betreuung Damsdorf

Schließzeiten: 06.07. – 17.07.2020

Ausweichkita: ITBL

 

Die Eltern, die in der o.g. Zeit auf eine Ausweichkita angewiesen sind, werden gebeten, in ihrer jeweiligen Einrichtung einen formlosen schriftlichen Antrag bezüglich der Betreuung während der Sommer-Schließzeiten bis zum 30.04.2020 zu stellen.

 

Soweit während der o.g. Schließzeit kein Urlaub gewährtt wird, legen Sie bitte eine Bestätigung Ihres Arbeitgebers vor.

 

3. In der Zeit vom 24.12.2020 bis zum 31.12.2020 bleiben alle Kitas und ITBs der Gemeinde Kloster Lehnin geschlossen.

 

Bei auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der entsprechenden Einrichtung.

 

gez. Uwe Brückner

Bürgermeister

 

Broschüre

 

Logo

 

http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb