Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Netzener Landfrauen e.V.

Doris Triebsch

Seestr. 11
14797 Kloster Lehnin OT Netzen

03382 702077

Alle unter einem Dach – Mehrgenerationentreff in Netzen

 

Das Anliegen der Netzener Landfrauen ist es, das Leben in der Gemeinde generationenverbindend zu bereichern und dörfliche Traditionen zu bewahren. Das gelingt ihnen, weil sie die vorhandenen Potenziale an ehrenamtlicher, gemeinnütziger und sozialer Bereitschaft aktivieren und die nötigen Voraussetzungen für ihre Umsetzung schaffen. Dabei ist es ganz wichtig, dass die Netzener Landfrauen seit dem 06.Mai 2011 Teil des Mehrgenerationenhauses Netzen sind. Durch den Ausbau des Dachgeschosses der KITA in der Schulstraße 8a sind wunderschöne Räumlichkeiten entstanden. Die erforderlichen Finanzmittel steuerten der Landkreis und die Gemeinde Kloster Lehnin bei.

Zu den Angeboten der Netzener Landfrauen gehören zur Zeit

 

- die kostenlose Nutzung einer umfangreichen Bibliothek

- individuelle Benutzung der Computer oder Teilnahme an Computerkursen für Anfänger und Fortgeschrittene

- Handarbeits- und Bastelangebote im „Nähkästchen“

- Lehrgänge für Spinnen, Nähen, Klöppeln und Stricken

- monatliche Treffs für Senioren

- kostenlose Nachhilfe für Schulkinder

- Natur- und Kulturführungen

- seit mehr als sieben Jahren regelmäßige Betreuungsbesuche in der Seniorenresidenz in Grebs

- enge Zusammenarbeit mit der KITA in Netzen

- wöchentliche Treffs der Landfrauen (jeweils Donnerstags von 15.00 – 18.00 Uhr).

 

Diese Angebote können je nach Interesse von Kita-Kindern über Jugendliche bis hin zu Senioren genutzt werden.

 

 

 

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb