Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einweihung Radweg L88



Am 18. April erfolgt die festliche Einweihung des Radweges L88 Netzen – Grebs – Prützke. Nach erfolgreichen Bürgerprotesten, dem ständigen Drängen der Gemeinde und vielen persönlichen Gesprächen, ist es uns gemeinsam gelungen, diesen Radweg dank Fördermittel und Eigenmitteln der Gemeinde Kloster Lehnin fertig zu stellen. Dank an alle, die diesen Erfolg möglich machten. Wir möchten daher Radler und weitere Gäste aus Nah und Fern für den 18. April, 15:00 Uhr nach Grebs am Görnsee herzlich einladen. Radler, aus Richtung Lehnin, treffen sich bis 14:30 Uhr zur gemeinsamen organisierten Abfahrt in Netzen an der Bushaltestelle. Radler aus Richtung  Brandenburg, bis 14:30 Uhr in Prützke am Sportplatz. Grebser Radler schließen sich in Grebs an der Eiche den Netzenern an. Freuen Sie sich mit uns auf die Übergabe eines weiteren Teilabschnittes des Zaucheradweges.

Für Speiß und Trank wird gesorgt.

 

Bürgerinitiative Radweg L88

 

 

Anmerkung: Zahlen und Fakten zum Radweg erhalten Sie hier.

 

Ansonsten stehen Ihnen

 

Herr Grunert                     0171 – 7204891

Gemeindevertreter

 

Herr Wetzel                       0171 – 7627877

Ortsvorsteher Prützke

 

Herr Andert                       03382 - 700048

Ortsvorsteher Netzen

 

Herr Insel                          03382 – 835

Ortsvorsteher Grebs

 

gern zur Verfügung.

 

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb