Grüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Buntes Programm zum Welt-Alzheimertag 2015

Veranstaltungen in Teltow, Kloster Lehnin, Bad Belzig und Schwielowsee

 

Die Beratungsstellen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen des Evangelischen Diakonissenhauses Berlin Teltow Lehnin beteiligen sich auch 2105 wieder mit einem vielfältigen Programm am Welt-Alzheimertag. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Demenz – Vergiss mich nicht“.

Der Auftakt findet statt in Schwielowsee: Am 10. September wird hier Til Schweigers Film „Honig im Kopf“ kostenlos gezeigt. Die Vorführung beginnt um 18:30 Uhr in der Aula der Grundschule Albert Einstein in der Straße der Einheit 45.

Am 21. September steht in Bad Belzig eine Lesung auf dem Programm. Ab 18:00 Uhr liest Anke Mühlig im See Café Belzig, Martin-Luther-Straße 14, aus ihrem Buch „Minutenbunt: Fluch und Gnade des Großen Vergessens“. Der 22. September beginnt in Bad Belzig ab 9:00 Uhr mit einem Informationstag zum Thema Demenz auf dem Markt vor dem Rathaus (Wiesenburger Straße 6). Ab 18 Uhr läuft dann im Hofgartenkino in der Puschkinstraße 1 der Film „Still Alice“, in dem eine Hochschulprofessorin mit ihrer frühen Alzheimer-Erkrankung konfrontiert wird.

Ebenfalls am 22. September findet in Teltow von 10:00 bis 17:00 Uhr ein Informationstag im Gesundheitszentrum Teltow, Potsdamer Straße 7/9, statt. Besucherinnen und Besucher können sich über die vielfältigen Angebote der sozialen Einrichtungen und Dienste aus der Region informieren.

Am 29. September können sich auch Interessierte in Kloster Lehnin ein Bild von regionalen Angeboten zum Thema Demenz machen, und zwar von 10:00 bis 15:00 Uhr an Informationsständen auf dem Edeka-Parkplatz, Kaltenhausen 82. Um 17:00 Uhr wird dann im Lothar-Kreyssig-Haus (Klosterkirchplatz 6) der Film „Honig im Kopf“ gezeigt, der die Geschichte der Liebe eines kleinen Mädchens zu ihrem an Alzheimer erkrankten Großvaters erzählt. Der Eintritt ist frei.

 

Pressekontakt: Alexander Schulz, Öffentlichkeitsbeauftragter Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin, Tel.: 03328 - 433522, E-Mail: alexander.schulz@diakonissenhaus.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kloster Lehnin
Di, 08. September 2015

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Nachrichten
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund