Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die richtigen Dokumente für den Urlaub



Die Sommerferien haben begonnen. Das Reiseziel liegt oft schon lange im Voraus fest. Dennoch beschäftigen sich viele Eltern bzw. Sorgeberechtigte oft erst recht kurzfristig vor der Reise mit der Frage, welches Reisedokument sie für ihr Kind benötigen und ob es vielleicht Wahlmöglichkeiten gibt. Hier finden Sie eine Übersicht über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Reisedokumente. [PDF - siehe Download]

Regelmäßig wird an inländische Pass- und Ausweisbehörden die Frage herangetragen: „Welches Dokument empfehlen Sie mir denn?“. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen hierzu keine konkrete Aussage geben können.

 

Unter den aufgeführten Einreisebestimmungen des Auswärtigen Amtes finden Sie leicht heraus, mit welchem Ausweisdokument Sie einreisen können.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/Uebersicht_Navi.html

 

Reisedokument

Vorteil

Nachteil

Kinderreisepass

  • Wird in einem überwiegenden Teil der Länder anerkannt (siehe aber auch Spalte Nachteile).

  • Kurzfristig durch die Gemeinde ausstellbar

  • Änderungen (z.B. Aktualisierung durch ein neues Lichtbild) sind möglich

  • Gültigkeit kann verlängert werden

  • Gebühren selbst bei nur einmaliger Änderung oder Verlängerung auf ein Jahr gesehen günstiger als bei allen anderen Reisedokumente

  • Die Einreise ist nicht in jedes Land ohne weiteres möglich (z.B. USA – nur mit Visum)

  • Eine Verlängerung ist nur vor Ablauf der Gültigkeit möglich

  • Gültigkeit maximal bis zum 12. Lebensjahr

  • Keine Fingerabdrücke enthalten

  • „Beschädigung“ der Eintragungen auf der bzw. den Datenseiten bei „intensiven Kontakt“ mit Feuchtigkeit möglich, vor allem bei zusätzlicher mechanischer Belastung.

Reisepass

  • Wird in allen Ländern anerkannt

  • Enthält ab dem 6. Lebensjahr auch Fingerabdrücke

  • Eintragungen auf der „Datenseite“ können nicht durch Feuchtigkeit „beschädigt“ werden.

  • So gesehen das ideale „Universal-Reisedokument“ für die Einreise in alle Staaten

  • Ausstellung erfolgt zentral durch die Bundesdruckerei – kurzfristig nicht ausstellbar (siehe aber Express-Reisepass)

  • Änderungen (z.B. Aktualisierung durch ein neues Lichtbild) sind ebenso wie eine Verlängerung nicht möglich

  • Ausstellungsgebühr höher als bei allen anderen Dokumenten – letztlich der „Preis“ für die umfassende Verwendbarkeit

Express-Reisepass

  • Vorteile wie beim Reisepass

  • Ausstellung in der Regel bis zum 3. Werktag (genaue Lieferzeiten siehe Informationen der Bundesdruckerei – z.B. Infoschreiben Nr. 1_Februar 2017)

  • Nachteile wie beim Reisepass

  • Ausstellung erfolgt zentral durch die Bundesdruckerei – daher kurzfristigere Ausstellung als innerhalb der von der Bundesdruckerei garantierten Lieferzeit in der Regel nicht möglich

  • Gebühren-Zuschlag von 32,00 € für Expressverfahren – eine richtig teure Sache

vorläufiger Reisepass

  • Kurzfristig durch die Gemeinde ausstellbar

  • Wird in einem überwiegenden Teil der Länder anerkannt (siehe aber auch Spalte Nachteile).

  • Eine Einreise ist nicht in jedes Land ohne weiteres möglich (z.B. USA – nur mit Visum)

  • Ausstellung nur dann möglich, wenn ein Express-Reisepass nicht mehr rechtzeitig ausgestellt werden kann (dies muss der Antragsteller auch entsprechend belegen, vgl.Ziffer 1.2.3 Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Passgesetzes - PassVwV)

  • „Beschädigung“ der Eintragungen auf der bzw. den Datenseiten bei „intensivem Kontakt“ mit Feuchtigkeit möglich, vor allem bei zusätzlicher mechanischer Belastung.

  • Keine Fingerabdrücke enthalten

  • Begrenzte Gültigkeit (maximal 1 Jahr)

  • Keine Verlängerung möglich

  • In manchen Ländern (z.B. Malediven) müssen Reisedokumente noch mehrere Monate nach der Einreise/dem Aufenthalt gültig sein. Aufgrund der begrenzten Gültigkeitsdauer daher ggf. nicht geeignet.

  • Höhere Gebühr als für einen Kinderreisepass

  • Nachdem hinsichtlich der Anerkennung bzw. Nutzbarkeit (siehe erster Punkt) gleiche Problematik wie beim Kinderreisepass - schon aus Kostengründen nicht empfehlenswert

Personalausweis

  • Innerhalb Europas in der Regel ausreichend

  • Handlicher als (Kinder-) Reisepässe

  • Eintragungen auf der „Datenseite“ können nicht durch Feuchtigkeit „beschädigt“ werden.

  • Enthält (auf Wunsch) ab 6. Lebensjahr auch Fingerabdrücke

  • Die Einreise ist außerhalb Europas bei weitem nicht in jedes Land möglich (z.B. nicht in Marokko)

  • Eine Einreise ist außerhalb Europas nicht in jedes Land ohne weiteres möglich (z.B. Ägypten – hier ist eine zusätzliche Einreisekarte erforderlich.)

  • Trotz Anerkennung als Reisedokument eventuell keine Anerkennung als Ausweispapier innerhalb des Landes (z.B. in Norwegen nicht bei Banken)

  • Ausstellung erfolgt zentral durch die Bundesdruckerei – kurzfristig nicht ausstellbar

  • Änderungen (z.B. Aktualisierung durch ein neues Lichtbild) sind ebenso wie eine Verlängerung nicht möglich

vorläufiger Personalausweis

  • Kurzfristig direkt durch die Gemeinde ausstellbar

  • Geringste Ausstellungsgebühr (siehe aber nebenstehende Nachteile bzw. Durchschnittskosten auf ein Jahr hochgerechnet)

  • Innerhalb Europas in der Regel ausreichend

  • Die Einreise ist nicht in jedes Land möglich (z.B. Ägypten)

  • Trotz Anerkennung als Reisedokument Probleme an Grenzen denkbar (z.B. Türkei)

  • „Beschädigung“ der Eintragungen auf der bzw. den Datenseiten bei „intensivem Kontakt“ mit Feuchtigkeit möglich, vor allem bei zusätzlicher mechanischer Belastung.

  • Aufgrund der kurzen Gültigkeit (maximal 3 Monate) nur für kurzfristige Reisen verwendbar.

  • Wegen kurzer Gültigkeit in der Regel nur für eine Urlaubsreise verwendbar. Daher im Vergleich zur Gültigkeit anderer Dokumente teurer.

  • Gebühr auf das Jahr gerechnet höher als bei allen anderen Dokumenten

 

 

 

 

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb