Wandern

Beleuchtung in Krahne ergänzt

Krahne, den 24.10.2018

Eine Information von Bürgern aus Krahne hinsichtlich fehlender Beleuchtung an einer Bushaltestelle in der Reckahner Straße hat die Verwaltung direkt aufgenommen und am 22.10.2018 die entsprechende Beauftragung über die E.DIS veranlasst. Die Verwaltung ist bemüht, eine Straßenlampe unmittelbar neben der Bushaltestelle möglichst in den nächsten Tagen bereits aufzustellen und zu aktivieren.

 

In Vertretung des Bürgermeisters

Berthold Satzky

Fachbereichsleiter