Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Zwei Erzieherinnen haben ihre Ausbildung beendet

Heute gratulierte Bürgermeister Uwe Brückner den frisch ausgelernten Erzieherinnen Alina Elisabeth Josefski (23) und Simone Steinborn (51). Beide wohnen in Kloster Lehnin und haben berufsbegleitend eine dreijährige Ausbildung in mehreren Einrichtungen der Gemeinde mit sehr guten Ergebnissen absolviert.

Sie sind überaus motiviert und bringen viele Ideen mit. Die Arbeit mit Kindern bereitet beiden große Freude.

Simone Steinborn arbeitete zuvor jahrzehntelang als Teamleiterin im Einzelhandel und wollte nach Schließung ihres Marktes ihren Traumberuf erlernen: "Die Arbeit mit Menschen macht mir riesigen Spaß."

Beide Erzieherinnen sind von der Gemeinde unbefristet eingestellt worden. Simone Steinborn arbeitet künftig in der Göhlsdorfer Kita, Alina Elisabeth Josefski in Damsdorf.

Die Gemeinde gratuliert beiden zum hervorragenden Zeugnis. Ausbildung genießt auch weiterhin im Lehniner Rathaus höchste Priorität. Im August werden mindestens vier neue Auszubildenden, darunter drei angehende Erzieherinnen, eingestellt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kloster Lehnin
Mi, 31. Juli 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Nachrichten
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund