Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Abschied von Ecki Zorn aus der Kommunalpolitik


Bild zur Meldung: Abschied von Ecki Zorn aus der Kommunalpolitik



Ein Sprichwort sagt: "Das Alter ist unwichtig, es sei denn Du bist ein Käse."

Nun ist Ecki Zorn natürlich kein Käse, mehr als 25 Jahre lang hat er als Kommunalpolitiker die Geschicke in Göhlsdorf bestimmt. Aber mit fast 80 Jahren hat er nun den politischen Staffelstab und sein politisches Erbe mit Beginn der neuen Legislaturperiode an seine Nachfolgerin Silvana Schille, die neue Ortsvorsteherin ist, übergeben und kann jetzt seinen Ruhestand genießen. Sein Sohn Andre gehört jetzt ebenfalls dem Ortsbeirat an.

Der Abschied beim Göhlsdorfer Dorffest dieses Wochenende war bewegend. Er ging unter die Haut. Bürgermeister Brückner und Ortsvorsteherin Schille haben Im Namen der Gemeinde, vieler Kloster Lehniner und Göhlsdorfer Ecki Zorn verabschiedet: "Vielen Dank lieber Ecki für die vielen tollen Ideen und die konstruktive Zusammenarbeit. Du hast im Ortsteil Göhlsdorf deine Fußspuren hinterlassen und dich stets für die Belange der Einwohner eingesetzt. Wir sind weiterhin für deine Ratschläge dankbar. 
Für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und ein Quäntchen Glück, ohne das große Vorhaben nicht gelingen."

Weitere Informationen

Mehr über

Göhlsdorf

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb