Wandern

Halteverbotsschilder wegen Bauarbeiten auf Schulcampus

08.10.2019

Am 30.09.2019 fand die Bauanlaufberatung zur Baumaßnahme Errichtung eines Anbaus am Gebäude der ehemaligen Oberschule auf dem Schulcampus Lehnin statt. Ein Großteil der lärmintensiven Rückbauarbeiten wird bereits in den Herbstferien ausgeführt, da die Kopfräume in dem Gebäude auch während der anschließenden Bauarbeiten weiter genutzt werden.

Der im Zusammenhang mit den Bauarbeiten über die Goethe- und Beethovenstraße zusätzlich abzuwickelnde Verkehr würde durch parkende Fahrzeuge behindert, so dass hier ein Halteverbot über den gesamten Straßenverlauf ab Höhe Busbahnhof Markgrafenplatz bis Beethovenstraße/Ecke Lindenstraße auszusprechen war.

Planmäßig sollen die Bauarbeiten spätestens zum Schuljahresbeginn 2020/21 abgeschlossen sein. Zum jetzigen Zeitpunkt kann noch nicht verbindlich erklärt werden, wie lange das Halteverbot aufrecht zu erhalten sein wird, da dies sehr stark vom Baufortschritt abhängt. Die Verwaltung ist jedoch bestrebt, die Einschränkungen auf das notwendige Maß zu beschränken.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Halteverbotsschilder wegen Bauarbeiten auf Schulcampus