Wandern

Sozialgerechtere Kitagebühren

19.12.2019

Eine neue Kita-Kostenbeitragssatzung, die vor allem Familien mit mehreren Kindern finanziell entlastet, ist gestern von der Gemeindevertretung mit knapper Mehrheit beschlossen worden. Sie ist sozial gerechter als die bisherige Satzung. 63 Prozent der Eltern werden künftig weniger Beitrag zahlen. Vor allem Eltern mit geringem Einkommen und mit mehreren Kindern sind künftig besser gestellt.

Neu ist auch, dass in den Beiträgen die Kosten für Vesper und Frühstück enthalten sind. Die Satzung, die im Vorfeld mit Eltern, Erzieherinnen und Verwaltungsmitarbeitern unter Moderation des Landkreises erarbeitet wurde, soll für die sechs Kindergärten der Gemeinde ab 1. April 2020 und in den beiden Einrichtungen der Integrierten Tagesbetreuung in Damsdorf und Lehnin ab 01.08.2020 gelten.

Für die Umsetzung wird die Verwaltung eine zusätzliche Stelle einrichten.