Badestelle am Emstaler SchlauchBannerbildEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Kloster Lehniner Feuerwehr kann jetzt auch Landwirtschaftsbrunnen nutzen

Um Wald- und Feldbrände schneller und effektiver löschen zu können, haben Bürgermeister Uwe Brückner und der Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Thiermann, Heinrich Thiermann, eine Vereinbarung geschlossen. Sie sieht vor, dass die Kloster Lehniner Gemeindefeuerwehr im Brandfall Löschwasser aus Brunnen der Unternehmensgruppe in den Ortslagen Prützke, Lehnin, Netzen und Nahmitz entnehmen kann, die normalerweise der Bewässerung der Felder dienen.

 

Für die Brandbekämpfung hält die Gemeinde Kloster Lehnin ein Löschwasserbrunnennetz vor, das regelmäßig ergänzt wird. Ferner steht ein Hydrantennetz (Trinkwasser) im Bedarfsfall in den Ortslagen (außer Nahmitz) zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es mehrere Zisternen. Auch Tanklöschfahrzeuge und ein Wasserbehälter (10.000 Liter) stehen für die Brandbekämpfung auf Kloster Lehniner Gebiet zur Verfügung.

 

Um das Netz an Löschwasserbrunnen weiter zu verbessern, wurden dieses Jahr bereits in Reckahn, Göhlsdorf und Prützke weitere Löschwasserbrunnen gebaut. In naher Zukunft folgen Neubauten in Damsdorf und im Grebser Wald.

 

"Insgesamt sind wir in Kloster Lehnin, was die Versorgung mit Löschwasser anbetrifft, gut versorgt", schätzt Thomas Preuschoff ein, der selbst regelmäßig Einsätze leitet und in der Gemeinde für Feuerwehrwesen zuständig ist. Im Ernstfall zähle jede Minute und da seien zusätzliche Löschbrunnen-Standorte willkommen, um die Brandbekämpfung zu erleichtern.

 

Bürgermeister Uwe Brückner dankte Heinrich Thiermann für die gute und verlässliche Zusammenarbeit.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 11. Juni 2020

Bild zur Meldung
Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund