Bannerbild
Suche:
Newsletter:

Lehniner Adventsmarkt auch dieses Jahr geplant

23. 07. 2020

Die Corona-Pandemie hat viele Veranstaltungs-Pläne zunichte gemacht. Immer noch ist ungewiss, wie sich die Lage in Deutschland entwickelt und was mittelfristig und langfristig möglich wird.

 

Der Tourismusverein Kloster Lehnin e.V. glaubt und hofft, dass sich die Lage zum positiven entwickelt und dass Stück für Stück Normalität einkehren werden. Dazu müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen zulassen, dass Veranstaltungen wie der Adventsmarkt Lehnin unter bestimmten Bedingungen stattfinden können. Ein Abstandsregelung verbunden mit einer Schutzpflicht mit Maske oder Acrylwand etc. wird es aber mit Sicherheit noch eine Weile geben.

 

Der Tourismusverein lotet derzeit Möglichkeiten aus, auch in diesem Jahr den traditionellen Adventsmarkt veranstalten zu können. Als Termin geplant ist wie in jedem Jahr der erste Advent (Sonntag, 29. November 2020). Angedacht ist u.a. eine Ausweitung auf andere Bereiche des Klostergeländes, damit sich die Menschenmengen verteilen und Abstände eingehalten werden können.

 

Der Tourismusverein bittet Interessenten, die beim Adventsmarkt einen Stand betreiben möchten, sich ab sofort zu melden. Bei Mark Thurley unter Tel. 0 33 82 / 23 63 899 oder E-Mail: .

 

 

Broschüre

 

 

http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb