Bannerbild
Suche:
Newsletter:

Grebser Cycling Team in Österreich am Start

25. 09. 2020

Am 19. September fiel bei der 10. Auflage der Startschuss zu dem europaweit einzigartigen Einzel- und Mannschaftszeitfahren rund um den Attersee. Bei dem vom Radsportverein Atterbiker.at organisierten Zeitfahren kämpften 1.395 Radfahrer aus vielen Nationen um die schnellsten Zeiten auf der 47,2 km langen Strecke rund um den Salzkammergutsee.

 

Mit Norman Badorrek, Benjamin Passler und Klemens Passler gelang es auch drei Sportlern des Grebser Cycling Teams einen der begehrten Startplätze zu ergattern. Obwohl es im Verlaufe des Jahres aufgrund der Absage verschiedenster Radsportveranstaltungen das eine oder andere Motivationsloch gab, standen unsere Sportler gut vorbereitet an der Ziellinie.

 

Im Verlaufe der Veranstaltung entwickelte sich ein spannender Wettkampf um Bestzeiten. Mit einer Fahrzeit von 1:02:33 h, 45,3km/h Platz 24 für Benjamin Passler, sowie 1:02:45 h, 45,1 km/h für Norman Badorrek, gelang es beiden Sportlern sich in der Spitze zu etablieren und Ihre Vorjahreszeiten um rund 2 Minuten zu verbessern. Klemens Passler erfüllte mit einer Zeit von 1:09:19h, 40,9 km/h seine eigene Zielvorgabe.

 

Tolle Leistung unserer Grebser Jungs, herzlichen Glückwunsch zu diesem Spitzenergebnis!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Grebser Cycling Team in Österreich am Start

 

Broschüre

 

Logo

 

http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb