Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kultur der Extraklasse am 24. und 25. Oktober



Nach über einem halben Jahr Corona bedingter Kulturpause, gibt es am 24.und 25. Oktober 2020 ein ganz besonders Kulturwochenende.

 

Der Aktionstag „Feuer und Flamme für unsere Museen“ und die „Tage des offenen Ateliers“ werden zu einem Kulturwochenende vereint.

 

Über 100 Bildende Künstlerinnen und Künstler aus Potsdam-Mittelmark laden bereits zum 22. Mal zu den „Tagen des offenen Ateliers“ ein. Nachdem im Frühling die Türen geschlossen bleiben mussten, öffnen mit 5 Monaten Verspätung die Ateliers ihre Türen.

 

Aus Kloster Lehnin dabei sind Wolfgang Lorenz (Schlichtingstraße 13), das LIKK (Zum Strandbad 39), Michael Theis (Emstaler Landstraße 34), Franka Schwarz (Neusiedlerstraße 8), Ilona Vogl Lemnitzer (Hauptstraße 17) und Martina Breyer (Krahner Hauptstraße 7).

 

An beiden Tagen können die Besucher die Gelegenheit ergreifen, Künstlern bei der Arbeit über die Schulter zu schauen, natürlich MIT ABSTAND; begleitet von verschiedenen Aktionen und Attraktionen in einem ganz besonderen Ambiente. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, mit den Akteuren ins Gespräch zu kommen, Arbeiten zu erwerben und sich auch selbst künstlerisch zu erproben. Neben der Bildenden Kunst in ihren unterschiedlichsten Facetten gibt es in den Ateliers auch musikalische, literarische und kulinarische Angebote.

 

Eine Liste der beteiligten Künstler/innen finden Sie hier:

https://www.potsdam-mittelmark.de/fileadmin/extern/user_upload/2020_Tage_des_offenen_Ateliers_aktualisiert.pdf

 

Weitere Informationen

Mehr über

Lehnin

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb