Badestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Endlagersuche für radioaktive Abfälle

2017 wurden mit dem Standortauswahlgesetz die bundesgesetzlichen Grundlagen für die Suche nach einem Endlager für hochradioaktive Abfälle im Bundesgebiet beschlossen. Danach erfolgt die Suche einer geeigneten Endlagerstätte im kristallinen Grundgestein (Granit u. ä.), Ton- oder in Salzgestein. Im Rahmen der bisherigen Untersuchungen wurden ausschließlich geologische Kriterien zur Beurteilung der Eignung herangezogen. Raumplanerische Aspekte, wie Abstände zu Siedlungsgebieten u. ä., werden erst in weiteren Bearbeitungsschritten geprüft.

 

Im Herbst 2020 erreichte der Suchprozess mit dem Zwischenbericht Teilgebiete einen ersten Zwischenstand. Es sind etwa 54 % der Fläche Deutschlands als Teilgebiete identifiziert, die nun näher untersucht werden sollen. Für das Gebiet der Gemeinde Kloster Lehnin werden zwei Teilgebiete im Zwischenbericht ausgewiesen: die Salzstruktur Lehnin (Teilgebiet: 006_00IG_S_s_z) und jurazeitliche Tongesteine der norddeutschen Senke (Teilgebiet: 005_00TG_055_00IG_T_f_jm).

 

Unter www.onlinebeteiligung-endlagersuche.de können über eine interaktive Karte Detailinformationen zu den einzelnen Teilgebieten abgerufen sowie Fragen oder Stellungnahmen zum Zwischenbericht eingereicht werden. Ferner werden Fachkonferenzen durchgeführt. Termine sind: 15. - 18.04.2021 sowie 10. - 13.06.2021. Interessierte  BürgerInnen können sich dazu anmelden (siehe Link).

 

Bürgermeister Uwe Brückner: „Die Gemeindeverwaltung empfiehlt, sich aktiv in den Beteiligungsprozess einzubringen und wird selber das Vorhaben kritisch begleiten.“

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 11. März 2021

Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

Nachrichten
Nachrichten
Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund