Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur Startseite
 

Hund biss Kinder – jetzt ist er im Tierheim

Vertreter von Ordnungsamt, Polizei, Veterinäramt und der Tierrettung Potsdam haben heute einen fünf Jahre alten Hund aus einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Lehnin sichergestellt und in ein Tierheim verbracht. Das Tier hatte innerhalb eines Monats zwei Kinder gebissen.

 

Nach dem ersten Vorfall war vom Ordnungsamt Maulkorb- sowie Leinenzwang außerhalb des befriedeten Besitztums angeordnet worden. Bedauerlicherweise missachteten die Halter die Anordnung.

 

Für den Hund wird jetzt ein Rassegutachten erstellt. Sollte sich herausstellen, dass die Rasse im Land Brandenburg verboten ist (siehe § 8 Abs. 2 Hundehalterverordnung), darf das Tier nicht zu seiner Familie zurück, sondern wird nach einem Wesenstest ggf. an neue Halter außerhalb vom Land Brandenburg vermittelt.

Tipp: Wer sich nicht sicher ist, ob sein Tier beißt, sollte im öffentlichen Raum einen Maulkorb verwenden. Darüber hinaus hat jeder Hund in Verwaltungsgebäuden und öffentlichen Verkehrsmittels einen Maulkorb zu tragen.

 

Allgemeiner Leinenzwang herrscht z.B. bei jeglichen Veranstaltungen mit Menschenansammlungen, auf Sport- sowie Campingplätzen, als auch in Mehrfamilienhäusern auf Zuwegungen und in Treppenhäusern (siehe § 3 Abs. 1 Hundehalterverordnung).

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 08. April 2021

Mehr über

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund