Badestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Chormusik in der Klosterkirche Lehnin

Auf seiner Konzertreise durch Deutschland ist das Collegium canorum Lobaviense auch in der Klosterkirche Lehnin zu Gast. Am Montag, dem 18. Oktober, lädt es zu einem Konzert geistlicher Chormusik mit Werken von Seidemann, Becker, Mauersberger, Swider u.a. ein. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

 

Mit seiner Musik gestaltet das Collegium canorum Lobaviense Gottesdienste und stimmungsvolle Konzerte, die sie bis ins europäische Ausland führen. Wie in der frühbarocken Kirchenmusik üblich, singt der Chor bei seinen Aufführungen in unterschiedlichen Konstellationen von verschiedenen Stellen im Kirchenraum, so dass sich immer wieder neue Klangwelten des a-capella-Gesangs ergeben. Die Freude am gemeinsamen Musizieren und der Wunsch anspruchsvolle a-capella-Literatur zu interpretieren führte 1999 zur Gründung des Vokalquartetts Löbau.

 

Nach Auftritten in der Region erweiterte sich das Laienensemble 2003 zum Doppelquartett und beschäftigt sich seitdem mit vier- bis achtstimmiger Vokalmusik aller Stilepochen. In dieser Zeit entstand auch der jetzige Name „Wohlklingende Gemeinschaft Löbau“ – oder eben Collegium canorum Lobaviense. Zum Repertoire gehören u.a. Werke von Schütz, Bach, Mendelssohn Bartholdy, Nystedt. Seit 2005 widmet sich das Löbauer Ensemble auch der Erarbeitung von Werken Lausitzer Komponisten (z.B. Kadner, Hammerschmidt, Seidemann, Rost). Das Collegium canorum Lobaviense sind: Kristin Kühne und Angelika Nitzschke (Sopran), Dorothea Lerch und Anna-Luise Seltmann (Alt), Christian Kühne und Christof Singer (Tenor) sowie Steffen Menzel und Volker Heinrich (Bass). Zum Jahreswechsel ist die CD "Singend durch den Raum" erschienen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 14. Oktober 2021

Bild zur Meldung
Mehr über

LEHNIN

Weitere Meldungen

rbb diskutierte Pro und Contra für das Kloster Lehniner Moorprojekt
Die Ortswehrführungen stehen hinter der Gemeindewehrführung und Bürgermeister Uwe Brückner
Von 12 Ortswehrführern der Gemeindefeuerwehr wird folgende Erklärung abgegeben:   "Die ...
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund