Startseite
Suche:
Newsletter:

Landkreis sucht Zensus-Interviewer



2022 findet im Landkreis Potsdam-Mittelmark wieder ein Zensus statt. Dabei wird ermittelt, wie viele Menschen hier leben, wie sie wohnen und arbeiten. Dies koordiniert im Landkreis Ralf Schwarzer: „Die Hauptaufgabe des Landkreises im Zensus ist die Durchführung von Haushaltebefragungen vor Ort. Dafür wurde jetzt in Bad Belzig eine Erhebungsstelle eingerichtet, deren Leiterin Verena Feuereisen ist, als ihr Stellvertreter wurde Sebastian Puhl bestellt. Weitere zehn Mitarbeitende werden aktuell ausgewählt.“

 

In der Erhebungsstelle Potsdam-Mittelmark laufen die Vorbereitungen gerade auf Hochtouren, um die Durchführung der Erhebungsphase im kommenden Frühjahr zu gewährleisten. Dazu werden u. a. schon jetzt Interviewer gesucht. Per E-Mail oder telefonisch unter Tel. 033841/ 91724 können sich Interessierte für die ehrenamtliche Tätigkeit bewerben.

 

„Interviewer sollten mindestens 18 Jahre alt, mobil und zeitlich flexibel sein. Gute Deutschkenntnisse und Verschwiegenheit werden vorausgesetzt, gute Orts- und weitere Fremdsprachenkenntnisse sowie eine kommunikative Art sind von Vorteil“, beschreibt Erhebungsstellenleiterin Verena Feuereisen die Anforderung. Durchgeführt werden die Interviews im Zeitraum ab 16. Mai bis Ende Juli 2022. Es wird aufgrund der Kürze der persönlichen Kontakte davon ausgegangen, dass ein Interviewer etwa 150 Interviews durchführen kann. Sofern dies gelingt, wird eine Aufwandsentschädigung von 300€ ausgezahlt, zuzüglich 5€ je erfolgreichem Interview.

 

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark werden 37.204 Personen befragt. Weitere Informationen unter www.zensus2022.de.

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


 


Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb