BannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung am 15.02.2022 in Reckahn

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Hoher Fläming" muss im Rahmen der Wartung und Instandhaltung des Rohrnetzes eine Baumaßnahme an der Hauptversorgungsleitung Reckahn durchführen.

 

Alle Anschlussnehmer*innen der zentralen Trinkwasserversorgung im OT Reckahn sind am 15.02.2021 von einer Unterbrechung der Trinkwasserversorgung betroffen. Die Arbeiten werden von 8 bis 13 Uhr durchgeführt. Je nach Fortschritt der Arbeiten kann eine frühere Wiederinbetriebnahme erfolgen.

 

Der WAV bittet die Bürger*innen, in dieser Zeit kein Wasser aus der zentralen Wasserversorgung zu entnehmen, da sonst Luft und Ablagerungsteilchen in die Hausanschlussleitung gelangen könnten. Bei Nichtbeachten können Beeinträchtigungen an Geräten wie z.B. Filter, Druckminderer, Boiler, Waschmaschinen und Druckspüler auftreten. Empfohlen wird in dem o.g. Zeitraum den Haupthahn vor dem Wasserzähler zu schließen.

 

Am Folgetag (Mittwoch) kann es in der Rohrnetzspülung zur Lösung von Lufteinschlüssen in der Leitung kommen, diese treten in der Regel einmalig mit dem abschließenden Entweichen der Luft auf.

 

Für Rückfragen ist der WAV "Hoher Fläming unter Tel. 033844 / 5560 und 0173 / 2136879 erreichbar.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 10. Februar 2022

Weitere Meldungen

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund