Grüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBadestelle am Emstaler SchlauchBannerbild

Talentiade in Lehniner Emsterlandhalle mit 60 Teilnehmern

Bürgermeister Uwe Brückner eröffnet am Donnerstag, dem 23.6.22, um 9 Uhr die Talentiade in der Emsterlandhalle des Schulcampus Lehnin (Goethestraße 13), die wie jedes Jahr von Holger Jurich und seinem Team vom Kreissportbund Potsdam-Mittelmark (KSB) liebevoll organisiert wird. Durchs Programm führen wird Günther Staffa vom Landessportbund Brandenburg.

 

Angemeldet zum Wettbewerb, bei dem Teamgeist, Spaß und Begeisterung für den Sport im Vordergrund stehen, haben sich 60 Mädchen und Jungen der Klassenstufe 3 aus insgesamt zwölf mittelmärkischen Schulen. Die Heinrich-Julius-Bruns Grund- und Gesamtschule aus Lehnin und die Grundschule in Jeserig stellen mit je elf Teilnehmern die zahlenmäßig größte Gruppe, gefolgt von der Schule aus Geltow, die 10 Schülerinnen und Schüler am Start hat. 

 

Die Teilnehmenden werden in fünf Gruppen aufgeteilt, die sich jeweils ca. 20 Minuten an den einzelnen Stationen sportlich betätigen. Die Kinder bekommen Einblicke aus den Sportarten Rudern, Volleyball, Radball, Rugby und Judo. Gegen 11:30 Uhr sollen die Urkunden übergeben werden.

 

„Ich wünsche allen eine tolle und erlebnisreiche Talentiade und danke den beteiligten Sportverbänden- und vereinen für ihr Engagement“, sagt Holger Jurich.

 

Bürgermeister Uwe Brückner freut sich über die große Präsenz auch aus der Gemeinde Kloster Lehnin, in der auf vielfältigste Art und Weise in Vereinen Sport getrieben werden kann. „Die Talentiade bietet an fünf Stationen eine umfassende Übersicht über Möglichkeiten, Sport zu treiben. So können die Kinder diese Sportarten kennenlernen und ausprobieren.  Der Veranstalter Landessportbund Brandenburg e.V. hat in Kooperation mit dem Kreissportbund Potsdam-Mittelmark mit den Vereinen aus der Region eine tolle Auswahl zusammengestellt. Rudern wird seit Jahren auch beim SV Kloster Lehnin angeboten. 

 

Bei so einem großen Interesse wird mir um den sportlichen Nachwuchs in der Region nicht bange. In vielen Stunden aufopferungsvoller Arbeit haben Trainer und Vereinsfunktionäre die Grundlage des vielfältigen und attraktiven Sportangebots gelegt. Dafür herzlichen Dank! Sport verbindet, leistet einen tollen Beitrag für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und für unsere Gesundheit. Darüber hinaus wachsen Sportler mit Teamgeist über ihre Grenzen hinaus und machen als Botschafter unsere Region noch bekannter.  Ich kann versichern, dass die Gemeinde auch zukünftig alles tun wird, um die Vorrausetzungen zum Sporttreiben weiter zu verbessern“, so Brückner.

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. Juni 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund