Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Rezeption der Weissagung

Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin lädt zu einer Veranstaltung im Rahmen der Lehniner Gespräche ein: Mittwoch, 22. Juni, 17.30 Uhr in den Kapitelsaal im Cecilienhaus, Klosterkirchplatz 17 in 14797 Kloster Lehnin.

 

Mit Unterstützung der Fielmann-Stiftung konnte das Museum im Zisterzienserkloster Lehnin eine Sammlung mit Büchern zum Vaticinium Lehninense, der sogenannten Lehninschen Weissagung, erwerben. Sie umfasst fast 40 Bücher vom 18. bis ins 20. Jahrhundert. Diese Bibliothek wird nun erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Prof. em. Siegmar Döpp hat zum Vaticinium Lehninense geforscht und veröffentlicht. Teile seiner Forschungsergebnisse, die sich mit der Rezeption der Weissagung beschäftigen, werden vorgestellt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 21. Juni 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund