Ehemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche Tiere

Zum Kitageburtstag gab es ein neues Dach

Im Kloster Lehniner Ortsteil Göhlsdorf gab es heute Nachmittag gleich zwei Dinge zu feiern: der 65. Kitageburtstag und die Fertigstellung der Dachsanierung. Mithilfe von 75.177,95 € Fördermitteln über das Kreisentwicklungsbudget (KEB) hat die Gemeinde das Dach der Kita "Buddelkiste" in Göhlsdorf erneuert, das insgesamt rund 106.267,69 € kostet. Die Sanierung war notwendig geworden, weil es zuletzt bei Starkregen reinregnete.

 

Mit dem jüngsten Bauprojekt ist der Kindergarten damit komplett saniert. Laut Bürgermeister Uwe Brückner, der zusammen mit Ortsvorsteherin Silvana Schille, Kitaleiterin Silvia Runge, Kämmerer Mathias Jeske und Baukoordinator Marcel Stief feierlich das Band durchschnitt, sind zusammen mit dem Bauabschnitt, der in den Jahren 2018/19 umgesetzt wurde, insgesamt ca. 450.000 € in das Kitagebäude geflossen.  

 

Brückner erinnerte daran, dass es bereits andere Zeiten gab, als der Landkreis wegen fehlender Kinderzahlen die Schließung empfahl. Inzwischen ist die Kita Göhlsdorf nahezu ausgelastet. Laut Bürgermeister sei es der richtige Weg, viel Geld in alle sechs Kitaeinrichtungen der Gemeinde zu investieren. Alle Gebäude seien inzwischen in einem guten Zustand.

 

Ortsvorsteherin Silvana Schille, die höchstpersönlich Popcorn herstellte und unter die zahlreichen Gäste verteilte, dankte dem Kitateam, dass sie während der Bauphasen die Unannehmlichkeiten in Kauf genommen hätten und sie hat noch eine Idee für einen dritten Bauabschnitt: Photovoltaikanlagen auf dem Dach.

 

Um die Versorgung der Gäste mit Kaffee und Kuchen kümmerten sich liebevoll Mitglieder des Fördervereins und des Kitateams. Die Kinder boten ein schönes Kulturprogramm. Interessierte konnten die Räume besichtigen und Zauberer Hans Günter Pittelkow zeigte einige Tricks. Wasserspiele boten Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Göhlsdorf.

 

Die Gemeinde bedankt sich beim Landkreis für die großzügige Förderung, ohne die es wesentlich schwerer gewesen wäre, die Unterhaltungsmaßnahme in diesem kurzen Zeitraum zu stemmen sowie beim fleißigen Helferteam und natürlich den Kindern für den wunderschönen Festnachmittag, der wohl allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 09. September 2022

Bild zur Meldung
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund