Bannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Kita „Dreikäsehoch“ besitzt jetzt einen Käseturm

Die Gemeinde plant in diesem Jahr weitere Spielgeräte in den Kitas zu erneuern.

 

Diese Woche wurde das neue Spielgerät in der Kita „Dreikäsehoch“ in Netzen eingeweiht. Die Kinder sangen gemeinsam mit der Kitaleiterin Claudia Bierlich dazu ein Ständchen für den Bürgermeister Uwe Brückner. Danach hatten alle sichtlich Spaß beim Erkunden der neuen Spielturmanlage, die passend zum Kitanamen „Käseturm“ heißt und u.a. fetzige Käse-Fußtritte besitzt.

 

Ausgerüstet ist der Turm u. a. mit Edelstahlrutsche, Schaukel, Kletterstange und diversen Klettermöglichkeiten.

 

Die Anlage und der Aufbau haben insgesamt ca. 15.700 € gekostet, wobei 13.500 € über das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport mitfinanziert wurde.

 

Die Gemeinde wünscht den momentan 33 Kindern der Einrichtung viel Spaß beim Spielen. Vor einiger Zeit wurde bereits der hintere Teil des Kitageländes neugestaltet, erhielt u.a. einen Fahrparcours für Spielzeugautos und eine neue Garage, in dem u.a. Außenspielgeräte aufbewahrt werden.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 21. Oktober 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund