Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Von der Azubine zur Katastrophenschutz-Fachfrau

Am Mittwoch hat sie erst Bescheid bekommen, dass sie ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bestanden hat, am gleichen Tag noch lag ihr Arbeitsvertrag unterschriftsreif auf den Tisch und am Donnerstag gratulierten Bürgermeister Uwe Brückner und die Sachgebietsleiterin für Soziales und Personal, Sabrina Essing, zur bestandenen Prüfung und zum ersten Arbeitstag.

Clara Gill aus Golzow hat im August 2020 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten in der Gemeinde Kloster Lehnin begonnen. Sie ist zuvor in Lehnin zur Schule gegangen und hat über ein Praktikum in der Belziger Kreisverwaltung in den Beruf reingeschnuppert. „Verwaltung finde ich sehr spannend und abwechslungsreich“, erzählt die 19-Jährige. Sie finde es spannend, mit Gesetzen zu arbeiten und diese umzusetzen.

Nachdem sie über ihre dreijährige Ausbildungszeit alle Bereiche der Gemeindeverwaltung kennengelernt hat, darf sie nun auch in einem Sachgebiet starten, dass sie persönlich sehr interessiert: im Ordnungsamt ist sie künftig u. a. für Katastrophenschutz zuständig. „Das neue Aufgabengebiet ist für mich sehr interessant und vielseitig“, erzählt die Verwaltungsfachangestellte, die überlegt, in ein paar Jahren eventuell die Weiterqualifizierung zur Verwaltungsfachwirtin zu absolvieren.

Uwe Brückner wünschte Clara Gill einen guten Start ins Berufsleben und alles Gute für die Zukunft. Sie habe jetzt viele berufliche Möglichkeiten und könne mit der neuen Aufgabe Berufserfahrungen sammeln. Lebenslanges Lernen sei heute eine wichtige Sache, um erfolgreich im Beruf zu sein. Die Verwaltung brauche Fachleute und wenn ein fachlicher oder auch persönlicher Rat gefragt sei, könne man sich hier vertrauensvoll an die Mitarbeiter*innen wenden, so Brückner.  

Die Lehniner Gemeindeverwaltung bildet regelmäßig Azubis aus – so ist der qualifizierte Nachwuchs auch in der Zukunft gesichert.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 14. Juli 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund