Bannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur Startseite
 

E.DIS spendet 1.000 € der Gemeindejugendfeuerwehr

Die E.DIS Netz GmbH setzt ihre engagierte Partnerschaft mit der Gemeinde Kloster Lehnin fort und hat heute eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 Euro an die Gemeindejugendfeuerwehr übergeben. Heiko Nimpsch, Kommunalreferent der E.DIS Netz GmbH, überreichte im Beisein von Bürgermeister Uwe Brückner den symbolischen Scheck an Gemeindejugendwart Heiko Wagner und das zwölfjährige Jugendfeuerwehrmitglied Luna Lahn, die die Spende dankend entgegennahmen.

 

Die E.DIS Netz GmbH hat bereits in diesem Jahr durch die künstlerische Umgestaltung von drei Trafostationen in der Gemeinde Kloster Lehnin für Furore gesorgt. Mit dieser neuerlichen Spende unterstreicht das Unternehmen erneut sein Engagement für die Gemeinschaft.

 

Heiko Nimpsch betonte die Bedeutung der Feuerwehr und ihrer Nachwuchsarbeit: „Die Mitglieder der Feuerwehr leisten täglich Herausragendes und setzen ihr Leben aufs Spiel, um andere zu retten. Zudem sind sie der Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens auf dem Lande. Wir als E.DIS sind auf eine konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Feuerwehren angewiesen, insbesondere bei Havarien und Katastrophen. Die Gemeindefeuerwehr Kloster Lehnin zeigt hierbei herausragende Kooperationsbereitschaft, und dafür möchten wir unseren Dank aussprechen.“

 

Heiko Wagner, Gemeindejugendwart, informierte darüber, wie die Spende verwendet werden soll: „Sie wird für zwei wichtige Veranstaltungen genutzt. Zum einen planen wir einen Ausflug nach Wernigerode, bei dem die Jugendfeuerwehrmitglieder das Feuerwehr- und Luftfahrtmuseum besuchen und die aktive Ortswehr kennenlernen. Zum anderen wird die Spende dazu beitragen, das nächste Gemeindezeltlager im Ortsteil Krahne zu finanzieren. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung durch starke Partner aus der Wirtschaft wie der E.DIS. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, unsere Nachwuchsarbeit ständig weiterzuentwickeln."

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 17. Oktober 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund