Grüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Baustellenbedingt neue Wege auf dem Lehniner Schulcampus

Auf dem Lehniner Schulcampus-Gelände haben die Bauarbeiten für den Erweiterungs-Schulbau begonnen. Der Erweiterungs-Schulbau wird inmitten der bisher vorhandenen Grundschule, Gesamtschule, Turnhalle bzw. Emsterlandhalle auf dem bisherigen Schulhof entstehen. 

Um die Sicherheit aller Schulcampus-Nutzenden zu gewährleisten, sind umfangreiche Sicherungs- und Absperrmaßnahmen notwendig, die den Schulbetrieb in den nächsten 2 Jahren erheblich beeinflussen werden. Das Sicherheitskonzept ist im Zusammenwirken von Brandschutz-, Sicherheits- und Planungsverantwortlichen erarbeitet worden und wird ständig den Gegebenheiten angepasst. Die Hauptaufgabe ist die Baumaßnahmen unter höchsten Sicherheitsansprüchen gewährleisten zu können. Dazu mussten die vertrauten täglichen Laufwege und die Zugänge zu den Gebäuden neu organisiert werden. 
Für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten bitten wir um Verständnis.


Die Sicherheit aller Nutzenden steht im Vordergrund. Die Maßnahmen müssen, unter Mitwirkung aller, so gestaltet werden, dass am Ende keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Gefahren für die Nutzenden entstehen können.


Vom Campuseingang Goethestraße / Busbahnhof sind die ehem. Förderschule, das EKiZ, der Jugendklub, der temporäre Modul-Schulbau sowie die Turnhalle nach wie vor auf dem gewohnten Weg erreichbar. 

Die Grundschule ist ebenfalls von diesem Zugang erreichbar, wobei der Gebäudeeingang der Grundschule von der bisherigen Seite, etwa Mitte November, auf die gegenüberliegende Gebäudeseite verlegt wird. Die Bauarbeiten dazu laufen bereits. Der Eingang zum Grundschulgebäude ist dann über den Weg zwischen Modul-Schulbau und Grundschule, ähnlich Turnhalle, erreichbar.
Das Gesamtschulgebäude ist sowohl von der Goethestraße direkt oder über den Zugang Goethestraße/Busbahnhof erreichbar. Dabei ist zu beachten, dass auf dem Schulgelände ein Weg zwischen Baustelle und Grundstück Kirchenkreiszentrum, über den Bereich Kreis-Medienzentrum, geöffnet wurde. Der Zugang zur Gesamtschule erfolgt dann über den regulären Eingang von der Goethestraße. Vom Schulcampus-Parkplatz ist die Gesamtschule nur über den Gehweg Beethovenstraße anschließend Goethestraße erreichbar. 

Die Emsterlandhalle ist sowohl über den Campus-Parkplatzeingang als auch über die Zufahrt Beethovenstraße erreichbar. Nutzende, die vom Eingang Goethestraße/Busbahnhof kommen, wählen den Weg zwischen Grundschule und Modul-Schulbau, für ca. 2 Wochen hinter der Turnhalle entlang, hinter der Emsterlandhalle entlang zum Seiteneingang Parkplatz bzw. zum Haupteingang der Emsterlandhalle. In ca. 2 Wochen werden die Kanalbauarbeiten vor der Turnhalle abgeschlossen sein. Dann führt der Weg zur Emsterlandhalle vor der Turnhalle entlang zum Haupteingang Emsterlandhalle.

Der Weg vom Campus-Parkplatz zur Turnhalle verläuft in den nächsten 2 Wochen hinter der Emsterlandhalle und hinter der Turnhalle herum zum Haupteingang der Turnhalle. Wenn die Kanalbauarbeiten vor der Turnhalle abgeschlossen sind, kann die Turnhalle wieder über den gewohnten Weg erreicht werden.
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 06. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund