Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur Startseite
 

Burges Gränzer Schade im Kulturstall Netzen

Am 24. November gastiert das Brandenburger Musiker-Trio Burges Gränzer Schade um 19 Uhr im Kulturstall Netzen (Netzener Dorfstr. 9A). 

 

An diesem Abend gibt es die ganz besondere Gelegenheit, die Musiker hautnah und ihre Songs in halbakustischen Versionen zu erleben. „Jenseits schillernder Welten“ ist der Titel der gemeinsamen Programmserie der Pianistin und Sängerin Katharina Burges, des Autors und Interpreten Torsten Gränzer und des Perkussionisten und Klangdesigners Göran Schade, die für einen Blick hinter die Fassaden menschlichen Daseins steht. Sie zeichnet ein einzigartiger Mix aus Klassik, Soul, Pop, Punk, Jazz und Avantgarde aus. 

 

Für seine Arbeit erhielt das Trio in der Vergangenheit mehrere Nominierungen zum „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ und darüber hinaus lobende internationale Pressekritiken, in denen es mit Künstlern wie Nick Cave und PJ Harvey verglichen und ihm ein ureigener Sound und hohe kompositorische und rhythmische Klang-vielfalt bescheinigt wurde. Mit ihrer direkten und gefühlvollen Art der Interpretationen hinterließen Katharina Burges, Torsten Gränzer und Göran Schade mit einer Reihe von Auftritten in deutschen Theatern und auf Kleinkunstbühnen ein begeistertes Publikum. Nach nunmehr fünf Jahren gemeinsamen Schaffens sind die anfänglichen Unterschiedlichkeiten der musikalischen Hintergründe der Künstler – der Dreck des Punks und der Direktheit des Rocks auf der einen, sowie der Feinfühligkeit des Jazz, Souls und der Eleganz der Klassik auf der anderen Seite – zunehmend verschmolzen und eins ge-worden. 

 

Weitere Informationen und Tickets für 18 Euro im VVK und 20 Euro an der AK unter www.kulturstall-netzen.de.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund