Bannerbild | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Lehniner Kinderkarneval war wieder ein voller Erfolg

Am 28. Januar 2024 fand in Lehnin eine bezaubernde Kinderkarnevalsparade statt, gefolgt von einem fröhlichen Kinderfasching. Die bunte Veranstaltung lockte zahlreiche Familien aus Kloster Lehnin und der Region an, um gemeinsam eine spaßige Zeit zu erleben. Vor genau 20 Jahren zogen die jungen Jecken zum ersten Mal durch die Straßen von Lehnin.

 

Zum Auftakt ging es am EDEKA-Parkplatz in Lehnin los. Die Lehniner Karnevalisten, die angereisten Kinderprinzenpaare, der Kinderelferrrat u.v.m. sammelten sich dort bei Brandenburg (KVBB), Fred Witschel, begrüßte die Kinder und das Publikum und erklärte, wie toll er dieses Format findet, um den Kleinsten einen so tollen Tag zu bescheren. Uwe Brückner, Bürgermeister Kloster Lehnins, lud den LCV zu einem späteren Ausflug ins Strandbad ein. Nach einer kurzen Vorstellung aller angereisten Kinderprinzenpaare des Regionalverbandes Mark Brandenburg (KVMB), der Havelnarren aus Brandenburg, Ferch, Golzow, Glindow, Rathenow und Schöneiche und nahm die Kanonenbesatzung Aufstellung. Die "Jung-Kanoniere" durften das Kommando geben und die LCV-Kanone zünden.

 

Die Parade startete mit geschmückten Wagen, begleitet von musikalischen Klängen durch den Spielmannszug aus Neuseddin. Entlang der Strecke standen viele Zuschauer, die den langen Zug der Karnevalisten durch Lehnin begrüßten. Eltern und Kinder jubelten den Teilnehmern zu, während sie Bonbons und kleine Überraschungen verteilten.

 

Vielen Dank an die Kameraden der Ortswehr Lehnin und die Polizei für die Absicherung und Begleitung der Kinderkarnevalsparade.

 

Angekommen in "Die Halle" in der Belziger Straße in Lehnin ging es dort mit einem Programm von Kindern für Kinder weiter. Moderiert durch das ehemalige Kinderprinzenpaar Levke und Levi, wurde ordentlich Stimmung in den Saal gebracht. Das Kinderprinzenpaar des LCV, Prinz Darian I. und Prinzessin Annalena I., verlasen die Gesetze. Auch das Kinderprinzenpaar des Regionalverbandes erklärte dem Publikum wie es regieren würde. Der neu gegründete Kinderelferrat vertrat den Erwachsenenelferrat bestens. Die Sternschnuppen und Happy Dancer zeigten ihr Können auf der LCV-Bühne. Clown Kati und Clown Gustav sorgten mit Gesang, Spielen und Tanz für abwechslungsreiche Stunden und ließen die Kinderherzen höher schlagen. Viele Kinder in bunten Kostümen genossen den Nachmittag sichtlich!

 

Die Kinderkarnevalsparade und der anschließende Kinderfasching in Lehnin waren nicht nur ein farbenfrohes Spektakel, sondern auch eine Gelegenheit für die Gemeinschaft, sich näher zu kommen. Das ehrenamtliche Engagement der LCV-Mitglieder wurde durch strahlende Gesichter der Kinder und das fröhliche Miteinander belohnt.

 

Fotoserien

Kinderkarneval (DO, 01. Februar 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 01. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Nachrichten
Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund