Badestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur Startseite
 

Auswärtssieg im Kreispokal-Viertelfinale

Das es in Teltow bei der Mannschaft von United Teltow nicht leicht wird, war allen Lehninern im Vorfeld klar. Daher war es ziemlich geil, dass locker 60-80 der insgesamt 307 Zuschauer es am Ostermontag mit den Lehninern hielten. 🙌🏽❣️

 

Beflügelt von den Ergebnissen der letzten Wochen und der Unterstützung von außen, begann unser Team konzentriert und engagiert.

Doch auch die ambitionierte Truppe der Hausherren (souveräner Tabellenführer der 1. Kreisklasse B) versuchte nach vorne etwas auf die Beine zu stellen. 

Nach einer Viertelstunde markierten die Gäste dann den ersten Treffer. Nach einer Ecke von Galle war Lietzmann per Kopf zur Stelle, nachdem der Torwart sich verschätzte.

In der Folge merkte man, dass die Teltower keine Rückstände gewohnt sind. Die Defensive der Gäste stand gut und ließ bloß vereinzelte Fernschüsse der Hausherren zu. Auf der anderen Seite hatte Galle nach knapp 30 Minuten das 2:0 auf dem Fuß, scheiterte jedoch am Keeper. Bis zur Halbzeit musste dann auch Geske noch 1-2 Bälle entschärfen. Knappe Führung also zum Pausentee.

 

Im zweiten Durchgang nahm der Wind zu und auch die Teltower versuchten entschlossener zu stürmen. Kloster hielt jedoch gut dagegen und konnte durch eigene Abschlüsse auch für Entlastung sorgen. In der 65. Minute verfehlte ein Schuss von Fiedler nur knapp das Gehäuse. 

Wenig später gab es einen Eckball für Lehnin. Nach einem Klärungsversuch setzten erst Kabelitz und anschließend Kasten energisch nach. Letzterer wurde dabei regelwidrig zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte Lietzmann eisig unten links (72. Min.).👌🏼

Die beruhigende Führung hielt jedoch leider nicht lange, denn nur 2 Minuten später stellte Teltow den alten Abstand wieder her. Pistorski traf per Kopf nach Eckball.

Im weiteren Spielverlauf versuchten die Gäste irgendwie noch den Ausgleich zu erzielen, was den Lehninern die eine oder andere Konterchance eröffnete. Leider wurden die Chancen vergeben oder die Situationen nicht gut ausgespielt. So blieb es bis zum Ende spannend, wobei sich am Ergebnis nicht's mehr änderte! 🥳

 

Kloster steht damit erneut im Halbfinale des Kreispokals und empfängt am 01.05.2024 mit Viktoria Potsdam den Spitzenreiter der Kreisoberliga.

Wir haben nicht's zu verlieren!💪🏼

Danke für die großartige Unterstützung in Teltow! 😎

 

Schaut euch unbedingt den Videozusammenschnitt unter "downloads" und die Fotoserie an!

Vielen Dank an dieser Stelle an Frank und Otto! 🤌🏽🔥⚽️

Fotoserien

Kreispokal Viertelfinale 23/24 (MI, 03. April 2024)

Bilder vom Kreispokal Viertelfinale zwischen United Teltow und dem SVKL vom 01.04.2024.

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 03. April 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Nachrichten
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund