Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

WILLIBALD-ALEXIS-WANDERWEG IN LEHNIN WIRD DIGITAL

Innovative Technologien und künstliche Intelligenz halten demnächst auch auf einem Wanderweg Lehnins Einzug. Bald wird der Willibald-Alexis-Wanderweg zu einem digitalen und interaktiven Erlebnis. 

 

Der bestehende Wanderweg kann wie gewohnt zu Fuß erwandert werden. Neu ist, dass die sechs Infotafeln auf den rund acht Kilometern zusätzlich mit interessanten Details zum Namensgeber und kleinen Geschichten zur Region erweitert wurden. Ein darauf enthaltener QR-Code ermöglicht die Kontaktaufnahme zu Willibot, dem digitalen Tourguide. 

 

Willibot lässt die Wandernden mittels Smartphones unterwegs an über 15 Erlebnisstationen in das Leben von Willibald Alexis und die Sagen Lehnins eintauchen. Entstanden ist die digitale Erweiterung des Weges als Kooperationsprojekt zwischen dem Tourismusverein Kloster Lehnin e.V., der Gemeinde Kloster Lehnin, der Blaue Dächer Digitalwerkstatt und dem Tourismusverband Havelland e.V. 

 

„In den vergangenen Monaten haben wir gemeinsam intensiv an der Weiterentwicklung des Wanderweges gearbeitet, sodass die Wanderer demnächst ein ganz besonderes Erlebnis erwartet.“, verrät Matthias Kühn, Geschäftsführer Tourismusverband Havelland e.V. Der Startschuss für die digitale Erlebnistour soll dann am 17. Mai 2024 fallen. Wanderbegeisterte sind ab 11 Uhr zum offiziellen Anwandern auf dem Willibald-Alexis-Wanderweg herzlich eingeladen. Die geführte Tour ist rund acht Kilometer lang, kostenfrei und für alle geeignet. 

 

„Wir empfehlen festes Schuhwerk, Verpflegung und Getränke für unterwegs, und Zeit mitzunehmen. Es soll schließlich ein reales Wandererlebnis werden, wenn auch mit digitaler Unterstützung – also Smartphone nicht vergessen.“, so Matthias Kühn weiter. Die geführte Rundwanderung, bei der auch Fotos von der Veranstaltung gemacht werden, beginnt um 11 Uhr auf dem Marktplatz Lehnin an der großen Eiche und endet voraussichtlich um 16 Uhr. 

 

Besucher erwartet an diesem Tag eine spannende Erlebnistour mit einer besonderen Überraschung. Zur besseren Planung werden Interessierte um eine kurze Anmeldung unter https://bit.ly/Hallo-Willibot gebeten. Für Rückfragen stehen die Touristinfo Kloster Lehnin () und Manuela Mewes (03382-730719) von der Gemeinde Kloster Lehnin zur Verfügung.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 08. Mai 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund