Grüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Besuch der belgischen Partnergemeinde Tervuren in Kloster Lehnin: Ein Zeichen der Verbundenheit und Zusammenarbeit

In diesen Tagen ist die Gemeinde Kloster Lehnin Gastgeber für eine Delegation aus der belgischen Partnergemeinde Tervuren, die der Gemeinde einen Besuch abstatten, der die langjährige freundschaftliche Verbindung zwischen den beiden Gemeinden weiter festigt und ausbaut. Heute Morgen empfingen die Gemeindevertreter Frank Wetzel, Frank Niewar und Bürgermeister Uwe Brückner die Beigeordneten Sofie Lombaert und Jan Trappeniers im Rathaus. 

 

In einer herzlichen Atmosphäre wurden die bevorstehenden Planungen für Besuche in den kommenden Jahren besprochen. Im kommenden Jahr wird eine 50-köpfige Delegation aus Tervuren erwartet, darunter auch das renommierte Orchester „Harmonie Moorsel“. 2027 wird es einen Festakt zur 25-jährigen Geschichte der Gemeinde Kloster Lehnin geben.

Die Gesprächsthemen des heutigen Treffens waren vielfältig und zukunftsorientiert. Neben dem bevorstehenden Besuch wurden der Schüleraustausch, die anstehenden Kommunalwahlen und aktuelle Großprojekte wie der Schulneubau diskutiert. Besonders beeindruckt zeigten sich die belgischen Gäste von der soliden Haushaltsführung der Gemeinde Kloster Lehnin, die trotz umfangreicher Investitionen eine geringe Verschuldung aufweist.

 

Ein weiteres Gesprächsthema war die angestrebte Partnerschaft der Gemeinde Kloster Lehnin mit der polnischen Gemeinde Rydzyna. Bürgermeister Brückner betonte, dass zukünftig auch gemeinsame Treffen aller drei Partnergemeinden stattfinden könnten, was die internationale Zusammenarbeit zwischen Ost und West weiter intensivieren würde.

 

Das Besuchsprogramm für die Delegation aus Tervuren ist abwechslungsreich und zeigt die kulturelle und gesellschaftliche Vielfalt der Region. Geplant sind unter anderem die Teilnahme an der Fördermittelscheckübergabe an die Trechwitzer Feuerwehr, an der  Seniorenpräventionsveranstaltung und am Kinderfest in Damsdorf sowie diverse Kirchenbesichtigungen. Auch ein Gespräch mit Gerhard Oppelt, dem Kantor der Evangelischen Klosterkirchgemeinde und des Evangelischen Kirchenkreises Mittelmark sowie künstlerischer Leiter der Lehniner Sommermusiken, steht auf dem Programm.

 

Neben diesen offiziellen Terminen bleibt auch Zeit für geselliges Beisammensein und Freizeitaktivitäten. Ein Besuch des Spargelhofs in Klaistow, ein gemeinsames Abendessen und ein Diskobesuch bieten den Gästen die Gelegenheit, die lokale Kultur und Lebensart hautnah zu erleben. 

 

Der Besuch der belgischen Freunde zeigt einmal mehr, wie wichtig und wertvoll internationale Partnerschaften auf kommunaler Ebene sind. Sie fördern nicht nur den kulturellen Austausch, sondern stärken auch das Verständnis und die Freundschaft zwischen den Menschen der beiden Länder. 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 31. Mai 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund