Bannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur Startseite
 

Buntes Programm und wertvolle Beratungsangebote beim Seniorennachmittag in Damsdorf

Am vergangenen Wochenende verwandelte sich die Waldbühne Damsdorf in einen Treffpunkt für Kultur, Beratung und Gemeinschaft. Rund 180 Senioren nahmen am liebevoll organisierten Nachmittag teil, der sowohl musikalische Darbietungen als auch wichtige Beratungsangebote umfasste.

Den musikalischen Höhepunkt setzte die Combo des Polizeiorchesters des Landes Brandenburg mit einer schwungvollen Darbietung, die das Publikum begeisterte. Mit einer Mischung aus klassischen Stücken und beliebten Melodien wie denen von Peter Alexander sorgte das Orchester für eine heitere Stimmung unter den Zuschauer*innen. Die musikalische Reise führte weiter über bekannte TV-Melodien aus Sendungen wie „Tatort“ und „Rote Rosen“, bis hin zu der mitreißenden Melodie „Über den Wolken“.

Dank der Bereitstellung eines Bustransfers durch den Busbetrieb Behrend war die Anreise für die Gäste komfortabel und sicher. Vor Ort sorgten der Heimatverein Damsdorf und die Gasstätte „Zum Landlord“ für das leibliche Wohl der Teilnehmer.

Ein wesentlicher Bestandteil waren die verschiedenen Beratungsstände, die von kompetenten Fachleuten betreut wurden. Von der Prävention in der Polizeiinspektion Brandenburg, der Opferberatung des Weißen Rings, der Demenzberatung durch Antje Kirchhoff und der Krebsberatung Lehnin wurden den Besuchern die Möglichkeit gegeben, sich in einem geschützten Rahmen informieren und austauschen zu können.

Die kulturelle Note wurde durch den Auftritt der „Left Feed“ Linedancer vom Sportverein Netzen unter der Leitung von Rosi Wolter weiter verstärkt. Ihre Darbietungen brachten Schwung und Dynamik in das Programm und erfreuten das Publikum mit synchronen Tanzbewegungen.

Für die gesundheitliche Sicherheit sorgte der Sanitätsdienst unter der Leitung von Jörn Gruchmann, der während der gesamten Veranstaltung vor Ort war, um bei Bedarf schnell Hilfe leisten zu können.

Die Seniorenpräventionsveranstaltung in Damsdorf war ein voller Erfolg, der nicht nur Unterhaltung und Kultur bot, sondern auch wichtige soziale und gesundheitliche Beratungsangebote integrierte. Die Veranstaltung zeigte, wie durch die Zusammenarbeit verschiedener Organisationen und Freiwilliger ein bereichernder und sicherer Rahmen für die ältere Generation geschaffen werden kann.

Fotoserien

2024 Seniorenpräventionsveranstaltung (SO, 02. Juni 2024)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 04. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund