Bannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Reckahner Tannenzauber 2023

Die Reckahner Museen (Reckahner Dorfstraße 27) laden ein zum „Reckahner Tannenzauber 2023“ am Sonntag, 10. Dezember, 14 bis 19 Uhr. An diesem Tag sind geschmückte und beleuchtete Tannen vor dem Schloss, im Gästehaus, in der Barockkirche und vor dem Schulhaus zu bewundern. Das weihnachtliche Fest bezieht das gesamte historische Kulturensemble mit ein.

 

Ein  Adventsmarkt im Gutspark vor dem farbig illuminierten Schloss bietet u.a. Honig, Schmuck, Gestricktes, gestickten Bilder und Karten, Marmelade, Produkte aus der Region, Seife sowie Selbstgebasteltes an.

 

Im Museumscafé und im Gutspark werden selbstgebackener Kuchen, Kaffeespezialitäten, Glühwein sowie frisch gegrillte Bratwürste angeboten. Für das kulinarische Wohl sorgen auch Leckereien aus der Landfrauenküche wie Bratäpfel und Glühweinbowle.

Die Reckahner Museen sind bei freiem Eintritt bis 19 Uhr geöffnet und haben ein paar süße Überraschungen versteckt. Buchgeschenke oder Schiefertafeln mit Griffel und Schwamm können hier erworben werden. Am letzten Öffnungstag der Museen in diesem Jahr können Interessierte die Kunstausstellung von Wilfried Schwarz besuchen. Seine Gemälde und Zeichnungen stehen zum Verkauf.

 

Gegen 15 Uhr wird der Weihnachtsmann mit seiner Ponykutsche im Gutspark erwartet. Im Gästehaus können Kinder basteln oder sich schminken lassen. 

Um 16 Uhr präsentiert das Duo „Twinset“ weihnachtliche Melodien, klassische Stücke und bekannte Filmmusiken im barrierefreien Saal des Gästehauses (Eva Sänger – Violine und Gesang & Gerhard Weihe – Klavier, Keyboard und Gesang).   

 

Um 19 Uhr beschließt ein Weihnachtssingen in der Barockkirche Reckahn mit Hartmut Pirl an der Orgel den „Reckahner Tannenzauber 2023“.

Statt eines Eintritts wird um Spenden für den baulichen Erhalt des Rochow Kulturensembles Reckahn gebeten.

 

Veranstalter sind die Stiftung „Der Kinderfreund“ als Träger des Rochow-Museums und des Gästehauses Reckahn in Kooperation mit dem Förderverein „Historisches Reckahn e.V., der Landfrauen-Ortsgruppe Krahne/Reckahn und der Evangelischen Kirchengemeinde Golzow-Planebruch.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 29. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund