Bannerbild | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

Trawy i Kamienie – Gräser und Steine

19. 04. 2024 um Uhr

Trawy i Kamienie („Gräser und Steine“) sind die drei vielseitigen Musiker Emilia Niezbecka aus Polen: Gesang, Geige, Dholki, Loopstation, Zhenja Oks aus der Ukraine: Gesang, Gitarre, Bouzouki, Claves und Elisabeth Ruhe aus Deutschland: Gesang, Querflöte, Rahmentrommel, Akkordeon, Maultrommel – die sich in Berlin gefunden haben, um zusammen ihre internationalen Lyrikvertonungen zu präsentieren. Ihre Lieder entstehen aus Gedichten auf Polnisch, Deutsch, Russisch und Portugiesisch und sie erzählen von Träumen, Tieren und Schatten. Die Vielfalt der Texte spiegelt sich auch in der Musik wider, die von Jazz und Weltmusik, Folk und Chanson, Klassik und Liedermachern beeinflusst ist. Die Kompositionen lassen Raum für Spontaneität und Experimentierfreude, für situative und intuitive Abwandlungen, die jedes Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis machen. 

 

Eintritt frei. Spenden erwünscht.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Kulturstall Netzen

Netzener Dorfstr. 9a
14797 Kloster Lehnin OT Netzen

(0157) 74302473

E-Mail:
www.theater-weites-feld.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]
Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund