Ehemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGrüne Weiden - Glückliche Tiere | zur Startseite
 

Bildungsreise nach Berlin zum Deutschen Bundestag

Politik zum Anfassen erlebten die zehnten Klassen der Grund- und Oberschule „Heinrich Julius Bruns“ am 19.5.2014 bei einer Fahrt im Rahmen des IOS-Projektes.

Die Schülerinnen und Schüler sind in Begleitung der betreuenden Lehrkräfte von Frau Dörr und Herrn  Hecktor der Einladung des Bundestagsabgeordneten unseres Wahlkreises und Außenministers, Dr. Steinmeier, gefolgt.

 

Auf dem Programm standen drei  verschiedene Punkte:

 

Zum einen wurde die Führung durch den Plenarsaal mit einem Vortrag über die Architektur  und das Prozedere der Abstimmungen, der strengen Sitzungsregeln und die Verteilung der Sitze der einzelnen Fraktionen abgerundet. Danach folgte die Besichtigung der Reichstagskuppel, mit dem Rundblick auf die Mitte der Hauptstadt.

 

Danach ging es ins Paul-Löbe-Haus, welches die über 1500 Abgeordnetenbüros und Ausschussräume beherbergt.  In einem dieser beeindruckenden Sitzungsräume erklärte Toni Ramlow, einer der wissenschaftlichen Mitarbeiter von Dr. Frank-Walter Steinmeier, den Tagesablauf des Außenministers der Bundesrepublik. Viele Schüler waren erstaunt über den vollen Terminplan, die Sieben-Tage-Woche, die langen Arbeitszeiten und die erstaunliche Reiseintensität in jegliche Krisengebiete der Welt.

 

Anschließend konnten sich die Schüler anhand eineraktuellen politischenDiskussion in den politischen Alltag eines Abgeordneten hineinversetzen. Mit viel Hintergrundwissen zu dem aktuellen Tagesgeschehen der Außenpolitik und ein wenig Polemik über Arbeit und Soziales fand eine sehr interessante Diskussion statt, die sich mit der Nutzung der Tischmikrofone ganz besonders wichtig und respektvoll gestaltete.

 

Ein kostenfreies Mittagessen auf Einladung des Deutschen Bundestages rundete die gelungene Fahrt ab. Anschließend ging es gut gelaunt und an Erfahrungen reicher wieder zurück nach Lehnin.


Vielen Dank an dieser Stelle an das Wahlkreisbüro von Herrn Dr. Steinmeier und an die IOS Beauftragte der Schule Frau Meyer für die Organisation dieser Bildungsreise.
 

R. Hecktor

(PB Lehrer /  Grund-und Oberschule Lehnin )

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Lehnin
Mi, 11. Juni 2014

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  09:00–12:00 Uhr
Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   geschlossen*
Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   geschlossen*
 * Onlineterminvergabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichen bzw. Zahlungsgrund