Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der etwas andere Lernort



Auf Einladung der Serviceagentur ganztägig lernen konnten Mitglieder der Arbeitsgruppe Ganztag der Grund- und Oberschule Lehnin auf einer Fachtagung in Potsdam am 9.11.2015 über Erfahrungen und Ergebnisse als Ganztagsschule berichten.

Unser Thema: Kooperation - Öffnung von Schule.

Lehnin hat es geschafft, mit sehr vielen Kooperationspartnern das Lernen an der "Heinrich Julius Bruns" mit Leben zu erfüllen.

Ein Beispiel möchten wir heute vorstellen.

Langjähriger Kooperationspartner für uns, ob nun im Primar- oder Sekundarbereich, ist die Gemeindebibliothek "Bettina von Arnim". Die Leiterinnen arbeiteten und arbeiten eng mit den Lehrern zusammen.

            In diesem Jahr konnten wir Frau Wrusch-Donner für die Unterstützung auch im Mittagsband gewinnen. So ist die Bibliothek an zwei Tagen während der Pausen für die Schüler geöffnet.

Höhepunkte im Schulleben sind auch die Autorenlesungen. Für unsere Neuntklässler suchten wir diesmal einen Jugendroman von Boris Pfeiffer aus. Frau Wrusch-Donner, Frau Tonn vom Förderverein der Schule und die Deutschlehrerin Frau Stahlberg organisierten für den 9. Dezember 2015 das Projekt: "Schüler entdecken einen Autor".

In zwei Lesungen stellte Boris Pfeiffer einleitend auf einem vorbereiteten Lesetisch seine Werke vor. Das bekannteste ist wohl "Die drei ??? Kids".

Für unsere Schüler las er aus seinem Jugendroman "One night stand".

Die Schüler erfuhren, wie dieses Thema zum Beispiel in Südafrika und Indien aufgenommen wird. An der deutschen Schule in Kapstadt  gehört sein Roman sogar zur Schullektüre.

Auf die Frage, wie man Autor werden kann, berichtete Boris Pfeiffer über seinen Weg, sprach darüber, wie er zum Schreiben kam und wo es Ausbildungsmöglichkeiten gibt.

 

Am Ende der Lesung konnten wir feststellen, dass doch bei dem ein oder anderen die Lesefreude geweckt wurde und die weitere Besprechung des Romans im Unterricht erfolgen soll. Viele Projekte an unserer Schule sind durch die Unterstützung unserer Kooperationspartner möglich. Dieses Projekt wurde durch Frau Wrusch-Donner und den Förderverein organisatorisch und finanziell unterstützt.

 

Vielen Dank im Namen der Schüler

I. Stahlberg

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb