Wandern

16. Kinder-Karnevals-Parade des LCV in Lehnin

26.02.2019

Am 24.02.2019 war es wieder so weit; die nunmehr 16. KKP, organisiert vom Lehniner Carnevals Verein e.V., wurde pünktlich um 14:00 Uhr eröffnet.

 

Bei herrlichem Wetter fanden sich auf dem EDEKA-Parkplatz die Prinzenpaare und Gäste der befreundeten Vereine ein.

Durch das sonnige und warme Wetter waren auch sehr viele Zuschauer auf dem Gelände anwesend, was uns Karnevalisten sehr freute. Sogar der RBB stand zur Überraschung aller da und berichtete bei „RBB Aktuell“ über das Geschehen in Lehnin.

 

Der LCV konnte in diesem Jahr 4 Kinderprinzenpaare und Garden der teilnehmenden Vereine begrüßen. Vielen Dank an unsere Freunde aus Golzow, Beelitz, Groß Kreutz und Glindow.

 

Nach einer kurzen Eröffnung und Vorstellung der Prinzenpaare, wurde das Mikro an den Jugendvertreter des Karneval Verbandes Berlin Brandenburg und an den Präsidenten des Karneval Verbandes der Mark Brandenburg übergeben.

Felix Pichelbauer als Vertreter der KVBB Jugend zeichnete Carolin Niewar, Marie Rummland und Lia Kruse für ihre Tätigkeit als Tänzerinnen im LCV aus.

 

Dann kam Heiner Reiß, der Präsident des KVMB zu Wort. Er hatte die ehrenvolle Aufgabe 7 unserer Tänzerinnen und einen Tänzer für die Teilnahme am Weltrekord, für die größte Tanzgarde mit 111 Teilnehmern auf einer Bühne, auszuzeichnen. Dabei waren Xenia Höfel, Anna und Marie Rummland, Carolin Niewar, Theresa Rupprecht, Talisha Bösenthal und Kevin Bellin.

Lobende Worte für die Durchführung der KKP und des Kinderfaschings fand auch der Ortsvorsteher von Lehnin, Frank Niewar. Er war als Stellvertreter für den erkrankten Bürgermeister eingesprungen. Bettina Tonn überreichte an die jugendlichen Teilnehmer einen Pin der Gemeinde Kloster Lehnin und eine Zuwendung aus der Gemeindekasse für diese Leistung.

 

Nun konnte sich die Narrenschar in Bewegung setzen, angeführt vom Spielmannszug aus Treuenbrietzen ging es los.

Durch die vielen Teilnehmer, sei es zu Fuß, im Cabrio, mit Clown Kati auf dem Lastenfahrrad oder in der Kutsche war ein schöner langer Umzug zu sehen.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an die Polizei, an die FFW Lehnin und an Carmen Schmidt vom EDEKA Markt für die Unterstützung bei der Durchführung dieser Veranstaltung.

Im Saal angekommen wurde dann zünftig der Kinderfasching gefeiert. Nach dem Programm ging es mit Tanzrunden, Stuhltanz, Filmmusik raten und Laurenzia weiter.

 

Wir freuen uns alle schon auf das nächste Mal. Bis dahin grüßt und dankt allen Kindern und Beteiligten der Präsident des LCV

Roland Bellin

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 16. Kinder-Karnevals-Parade des LCV in Lehnin

Fotoserien zu der Meldung


16. Kinder-Karnevals-Parade des LCV in Lehnin (26.02.2019)

16. Kinder-Karnevals-Parade des LCV in Lehnin