BannerbildBadestelle am Emstaler SchlauchGrüne Weiden - Glückliche TiereEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin

30 Feuerwehrleute probten den Ernstfall

Etwa 30 Kameraden aus dem 2. Zug, bestehend aus Göhlsdorfern, Damsdorfern und Trechwitzern, trafen sich in Göhlsdorf zu einer gemeinsamen Ausbildung auf dem Gelände der Freiwillige Feuerwehr Göhlsdorf. Ein leerstehendes Gemeindeobjekt konnte dafür hervorragend genutzt werden.

Unter der Leitung des 2. stellv. Gemeindewehrführers, Brandmeister Mirko Chrzanowski, wurden die Kameraden per Losverfahren in 3 Gruppen eingeteilt.

Die 1. Gruppe verlegte vom Tiefbrunnen eine Schlauchleitung, um das neue Faltbecken (10.000 Liter) der FFw Trechwitz zu befüllen. Zeitgleich wurde mit der neuen Ultra Power 4 Tragkraftspritze der Feuerwehr Göhlsdorf, Löschwasser aus dem Becken entnommen.

Die 2. Gruppe musste in verrauchten Kellerräumen zwei vermisste Personen retten und eine simulierte Feuerstelle bekämpfen. Im Anschluss mussten die Kellerräume mittels eines Drucklüfter der Freiwillige Feuerwehr Damsdorf belüftet werden. Die 3. Gruppe rückte über die Steckleiter zur Menschenrettung und Brandbekämpfung ins verrauchte 1. OG vor.

Im gesamten Ablauf der Ausbildung durchlief jede Gruppe eine der 3 Stationen. Im Anschluss gab es eine Auswertung und der Ausbildungstag konnte zufriedenstellend beendet werden. Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden, die zum Gelingen der Zugausbildung beigetragen haben.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 08. Oktober 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund