Startseite
Suche:
Newsletter:
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Damsdorfer Gruselparty besuchten hunderte Menschen


Bild zur Meldung: Damsdorfer Gruselparty besuchten hunderte Menschen



Mehrere hundert Teilnehmer nahmen an der einstündigen Halloween-Wanderung um das Damsdorfer Fenn teil. Feuerwehrverein und die  Freiwillige Feuerwehr Damsdorf​ organisierten die Gruselparty, bei der auf einer ca. ein Kilometer langen Strecke Stationen zu absolvieren waren. Jedes Jahr wird dazu eine Handlung ersonnen, die von Laien-Schauspielern präsentiert wird. Mitunter echt gruslig, weshalb die Altersgrenze der Besucher bei mindestens acht Jahren liegt.

Zur Ausleuchtung der Strecke wurden zuvor rund 300 Kürbisse geschnitzt, die ein Neu Bochower Sponsor dafür angepflanzt hat.

Nach der Wanderung konnten die Teilnehmer bei Bratwurst, Kürbis- und Kartoffelsuppe, Crepes, Bier und wegen der Temperaturen auch Glühwein den Abend gemütlich ausklingen lassen.

"Die Halloween-Wanderung ist für unseren Verein der Höhepunkt im Jahr. Wir freuen uns über den großen Zuspruch. Die Veranstaltung zieht längst nicht nur Bürger aus unserem Ort an, sondern auch aus dem Raum Groß Kreutz, Brandenburg an der Havel, Werder, Potsdam und Berlin. Natürlich wollen wir dieses wunderbare Ereignis auch in den Folgejahren fortführen. Vielen Dank allen Helfern und Sponsoren", sagt der Vereinsvorsitzende Andreas Schütze.

Weitere Informationen

Tourismus Kloster Lehnin


Maerker Kloster Lehnin


Facebook Gemeinde kloster Lehnin

 


 

Instagram Gemeinde Kloster Lehnin



Bürgerinformationsbroschüre


Logo


http://www.findcity.de/?m=gemeinde-kloster-lehnin-stadtplan-14797pb