Grüne Weiden - Glückliche Tiere | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteEhemaliges Zisterzienserkloster in Lehnin | zur StartseiteBadestelle am Emstaler Schlauch | zur Startseite
 

53. Session des LCV - Mitgliederversammlung und Wahl des neuen Vorstandes

 

Nach zwei Sessionen coronabedingt ohne Auftritte vor unserem Publikum, fieberten alle Karnevalisten schon dem 11.11.2022 entgegen. Der fand traditionsgemäß in unserer Stammspielstätte, in der Halle von Frank Niewar in der Belziger Straße, statt. 
Vor vielen Gästen eröffnete unser Kinderprinzenpaar Levke I. und Levi I. die Veranstaltung im vollen Saal. Nachdem Bürgermeister Uwe Brückner den Rathausschlüssel an unsere Präsidentin Manuela Hadler übergeben hatte, führten die Tanz- und Gesangsgruppen zur Freude Aller kurze Ausschnitte aus ihrem Programm vor, um das Publikum auf die kommenden Veranstaltungen neugierig zu machen.        
                                                                                                   
Nach zwei Jahren „Ruhezeit“ nutzten alle Mitglieder die eigenen Veranstaltungen und Möglichkeiten befreundete Vereine zu besuchen, bis die Karnevalszeit mit dem Rosenmontag am 20. Februar endete. Zu unserer Freude waren unsere fünf Abendveranstaltungen fast alle ausverkauft. Auch beim Frühschoppen waren nur wenige Plätze frei. Neu im Programm des LCV war die Aprés-Sessions-Party, mit der wir die Session ausklingen lassen und noch einmal mit unserem Publikum zusammen feiern wollten. Spontan haben unsere Freunde des Schmergower Carneval Vereins zusammen mit uns ein kurzweiliges Programm auf die Bühne gebracht. Da unsere Gäste die Veranstaltung sehr gut fanden, werden wir diese Party auch in der nächsten Session wiederholen. 
An dieser Stelle sei allen Akteuren, Mitstreitern und Sponsoren gedankt, die zu dieser gelungenen Session beigetragen haben. Zum Publikumsliebling ist wohl die Tanzgruppe „Sternschnuppen“ mit unseren jüngsten Tänzerinnen geworden - sie war einfach ein Hingucker.

 

Zu Gast waren wir in Golzow bei unserem befreundeten Karnevalsklub GKK. Dieser feierte sein 50-jähriges Jubiläum u. a. mit einem Festumzug den auch der LCV begleitete. Wir besuchten eine BKC-Veranstaltung in Brandenburg an der Havel und den KCW in Werder, der sein 60-jähriges Jubiläum feierte. Zur Weiberfastnacht traten wir in Werder, Beelitz und Glindow auf. Bei uns zu Gast feierten närrische Gäste aus Schmergow, Werder, Golzow, Blankenfelde, Berlin, Potsdam, Ferch, Niemegk, Beelitz und vom BKC Brandenburg. Alle haben sich sehr lobend über unsere Darbietungen geäußert. Zur 18. Kinderkarnevalsparade unterstütze der Landes- und Regionalverband beim Umzug. Der Anschließende Kinderfasching war gut besucht; der Saal war brechend voll.

 

Schon traditionsgemäß findet am Wochenende nach der letzten Karnevalsveranstaltung, die Mitgliederversammlung statt. Da seit der letzten Vorstandswahl schon 3 Jahre vergangen sind, stand wieder eine neue Wahl an. 
Die langjährige Schriftführerin, Carola Prinz, stand nicht mehr zur Verfügung und erhielt als Dank ein Geschenk für ihre geleistete Arbeit. 
Der Vorstand des LCV setzt sich nach der Wahl wie folgt zusammen:      

Präsidentin  Manuela Hadler
1. Vizepräsident Steffen Dammann
2. Vizepräsidentin Katrin Rose-Niewar
Schriftführerin Claudia Stein
Kasse Anja Back
Jugendbeauftragte Alina Josefski

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Präsidentin, Manuela Hadler, schätzte die vergangene Session sehr positiv ein und blickte gleichzeitig optimistisch auf die neue Session. Sie hob hervor, dass der LCV nicht nur die Karnevalsveranstaltungen durchführt, sondern auch im Sommerhalbjahr auf verschiedenen örtlichen Festen präsent ist und diese unterstützt.
Es wurden alle Termine, die bis zum 11.11. anstehen besprochen. Neben verschiedenen Dorffesten, auf denen der LCV zum Programm beitragen wird, wird es Vereinsfahrten und -ausflüge für die LCV-Mitglieder geben. 
Die Mitglieder wählten ein neues Motto, dass die kommende Session den LCV begleiten wird.
Zusätzlich bereiten sich alle Arbeitsgruppen auf die 54. Session vor. Diese wird am 11.11.2023 um 11:11 Uhr auf dem Markgrafenplatz eröffnet!

 

Na dann, auf ein Neues mit einem dreifach donnernden Jelina Helau!

Jürgen Back

Fotoserien

53. Session (FR, 03. März 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 03. März 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

kalender 

Onlineterminvergabe

Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund