Grüne Weiden - Glückliche TiereBadestelle am Emstaler SchlauchEhemaliges Zisterzienserkloster in LehninBannerbild

Gelungenes Michelsdorfer Erntedankfest

Im September schafften fünf Michelsdorfer Männer eine Sensation und wurden Sieger im Erntekronenwettbewerb beim Brandenburger Dorf- und Erntefest in Passow (Landkreis Uckermark). Bevor aber die Krone im Brandenburger Landtag ausgestellt wird, gab es das Erntedankfest in Michelsdorf, bei dem die Siegerkrone stolz den Bürgerinnen und Bürgern präsentiert werden konnte.

Wie es seit vielen Jahren schon Tradition ist, war es auch diesmal gelungen einen sehr schönen Erntedank unter dem Dach der ev. St. Marien-Klosterkirchengemeinde in und an der Michelsdorfer Kirche, zu feiern. Mit einem wunderschönen bunten Festumzug quer durchs Dorf ziehend, wurde der Nachmittag bei herrlichem Sonnenschein eingeläutet. Viele Michelsdorfer und Gäste säumten die Straßen.

An der Kirche angekommen, ging es mit dem Erntedankgottesdienst mit Superintendent Thomas Wisch weiter. Standesgemäß wurde die Krone durch zwei Mitglieder des Interessenverbandes Michelsdorf, unter staunenden Blicken der Anwesenden, der Kirche übergeben. Der Michelsdorfer Männergesangverein und die Mandolinengruppe sorgten für die musikalische Untermalung der Feierstunde.

Anschließend ging es auf dem Festplatz neben der Kirche bei Kaffee, Kuchen und dem ein oder anderen Getränk fröhlich und besinnlich weiter. Wieder einmal war es durch das große Engagement des Interessenverbandes Michelsdorf gelungen, einen rundum sehr schönen und abwechslungsreichen Nachmittag zu organisieren. Die Damen vom Seniorenhelferteam verwöhnten die Gäste mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee, während der Männerchor einige Lieder zum Mitsingen anstimmte. Erstmals mit dabei war der Kultur- und Heimatverein Michelsdorf mit selbst gekochter Marmelade verschiedenster Varianten.
Wer sich die Beine vertreten wollte hatte noch einmal die Gelegenheit sich die auf dem Kirchvorplatz stehenden bunt geschmückten Traktoren und Erntewagen verschiedenster Epochen aus der Nähe anzuschauen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen die uns bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes und des Umzuges geholfen haben. Besonderer Dank geht auch an die Freiwillige Feuerwehr, die mit ihrer Absicherung für einen reibungslosen und sicheren Ablauf unseres Festumzuges gesorgt hat.

 

(Autor: Stephan Upahl, Interessenverband Michelsdorf)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 15. Oktober 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Tipps
Rathaus Kloster Lehnin

Friedensstraße 3
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin

 

Telefon   (03382) 7307 - 0
Telefax   (03382) 7307 - 62

E-Mail     

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten 

 

Mo  

09:00–12:00 Uhr

Di   

09:00–12:00 Uhr

15:00–18:00 Uhr

Mi   

geschlossen

Do   

07:30–12:.00 Uhr

14:00–16:00 Uhr

Fr   

geschlossen bzw.

nach telefonischer Terminvereinbarung

 

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank (DKB)
IBAN:
DE23 1203 0000 0000 4012 99
BIC:    
BYLADEM1001

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS)
IBAN:  
DE73 1605 0000 3622 6602 78
BIC:    
WELADED1PMB 

 

Zahlungsempfänger:
Gemeinde Kloster Lehnin

 

Verwendungszweck: 
Kassenzeichens bzw. Zahlungsgrund